Hermann Hesse , Stefan Zweig Briefwechsel

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Briefwechsel“ von Hermann Hesse

Neben Thomas Mann sind Hermann Hesse und Stefan Zweig heute die weltweit bekanntesten und meistgelesenen deutschsprachigen Autoren des 20. Jahrhunderts. Ihr Werk ist in mehr als 60 Sprachen übersetzt. Der Schwerpunkt dieses bereits 1903 einsetzenden Dialoges liegt auf der Zeit ihres publizistischen Anfangs, vertieft sich im Verlauf des Ersten Weltkriegs durch ihre Initiativen zur Völkerversöhnung und endet fünf Jahre nach der Machtergreifung des Nationalsozialismus, den beide verabscheut und bekämpft haben, u. a. mit ihrem humanitären Einsatz für die Verfolgten, Hesse von der Schweiz aus, Zweig aus seinem Exil in England, den USA und Brasilien. Was sie darüber hinaus verband, war ihr Gespür für künstlerische Leistung, das sich in Tausenden von Buchbesprechungen niedergeschlagen hat. Der Briefwechsel mit Stefan Zweig ist neben demjenigen mit Thomas Mann der wohl kontinuierlichste Austausch, den Hesse mit einem namhaften Schriftstellerkollegen geführt hat.

Stöbern in Biografie

Ein deutsches Mädchen

Ein informativer Erfahrungsbericht, der unter die Haut geht und mehr als nachdenklich stimmt.

seschat

Dichterhäuser

Ein farbenprächtiger Bildband, der Appetit macht, sich mit der Lebens- und Arbeitsumgebung deutschsprahiger Dichter zu beschäftigen

Bellis-Perennis

Nachtlichter

"Nature writing" in Perfektion

Frau_J_von_T

Heute hat die Welt Geburtstag

Ein durchaus gelungenes und unterhaltsames Buch mit interessanten Einblicken hinter die Kulissen einer deutschen Band

Buchraettin

Der Lukas Rieger Code

Lukas Rieger über seinen Aufstieg leider weniger über sein Leben - keine Biografie

blaues-herzblatt

Gegen alle Regeln

Bewegend - eine Geschichte von Liebe und Verlust!

SophLovesBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks