Hermann Hesse Das Lied des Lebens

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 27 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(14)
(7)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Lied des Lebens“ von Hermann Hesse

Wie in seiner Prosa versteht es Hesse auch im Gedicht, innovative Inhalte durch traditionelle Ausdrucksformen zu vermitteln.

Immer wieder schön zum Nachlesen,,,

— Angie*

"Spiegelung der Welt im vereinzelten Ich, Antwort des Ich auf die Welt ist..Besinnung..einer ganz u. gar bewusst gewordnen Vereinsamung"/HH

— hege

Stöbern in Gedichte & Drama

Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke

Egal was für eine "Krankheit" man auch hat, Erich Kästner kuriert einen schneller als man denkt :P

Vanii

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Quarter Life Poetry

Lustige Erzählungen und nette Unterhaltung! Tiefgründigkeit hat gefehlt.

Bambisusuu

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

Frühlingsregen

Eine psychedelische Reise in die Welt des Magischen. Aufgefangen durch die surreale Tradition.

Fritz_Nitzsch

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "»Das Lied des Lebens«" von Hermann Hesse

    Das Lied des Lebens

    Lumina156

    03. June 2009 um 00:41

    Wie soll man einen Gedichtband in einer Rezension so beschreiben, dass er lesenswert erscheint? Ich kann nur sagen: Gerade dieses Büchlein mit Gedichten (Gedanken) von Hermann Hesse nehme ich IMMER WIEDER zur Hand - es wird mir nicht langweilig, darin zu stöbern - und wieder und wieder entdecke ich einen neuen schönen Gedanken, eine mir bisher nicht aufgefallene Formulierung, einen bisher überlesenen Gedanken...... Anders kann und läßt es sich nicht beschreiben ! Hesse BEGEISTERT mich immer wieder !

    Mehr
  • Rezension zu "»Das Lied des Lebens«" von Hermann Hesse

    Das Lied des Lebens

    ChaosQueen13

    17. May 2009 um 13:37

    „Glück“ ein wunderbares Gedicht, ich jage nach Poesie und habe diese hier in Hermann Hesses Buch „Das Lied des Lebens“ gefunden. Die Gedichte sind mit zärtlichen Worten die ans Herzen gehen geschrieben. Hier steckt viel Gefühl und Liebe drin, die der Seele Ruhe und Zufriedenheit geben. Ein Klassiker, eine Bereicherung für jede Gedichtesammlung.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks