Eine Bibliothek der Weltliteratur

von Hermann Hesse 
4,4 Sterne bei10 Bewertungen
Eine Bibliothek der Weltliteratur
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

AnneEstermanns avatar

Hermann Hesse gehört zu den Grossmeistern der deutschen Literatur und in dem Buch listet er über 100 internationale Werke auf. Lesenswert!

Alle 10 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783150070031
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:45 Seiten
Verlag:Reclam, Philipp
Erscheinungsdatum:01.01.1986

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Sokratess avatar
    Sokratesvor 8 Jahren
    Rezension zu "Eine Bibliothek der Weltliteratur" von Hermann Hesse

    Ein Buch, das öfter gelesen werden sollte, insbesondere in der heutigen Zeit, die durch eine allgemeine Verflachung der Lesekultur gezeichnet ist! Hesse philosophiert zunächst über die Rolle von Literatur im Leben eines Menschen, inwieweit sie für eine individuelle Bildung und Menschwerdung notwendig ist. Er unterstreicht, dass insbesondere das Lesen von Klassikern unbedingt empfehlenswert erscheint, wenn man als Mensch an der Welt und an sich wachsen will, seinen Horizont weiten und sich als Individuum komplettieren will. Hierzu empfiehlt er im Folgenden eine Reihe bekannter Werke, insbesondere deutsche Literatur des 18. und 19. Jahrhundert. Er selbst sagt zwar zum Schluss seines Aufsatzes zu Recht, dass die von ihm vorgestellte Auswahl keinen Anspruch auf Vollständigkeit einer "Bibliothek der Weliteratur" erhebt, alles in allem aber ein gelungener Einstieg in ein rundum niveauvolles Lesen bedeutet; wer dann eigene Akzente durch individuelle Vorlieben setzt, der ist auf dem richtigen Weg! Mich hat dieses schmale Heft im eigenen Lesen und Sammeln sehr bestärkt und mein bisheriges Suchen und Stöbern bestätigt.

    Kommentieren0
    19
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren
    Rezension zu "Eine Bibliothek der Weltliteratur" von Hermann Hesse

    Bei Interesse am Werk Hesses in jedem Falle lesenswert. Kein als universal zu betrachtendes Werk, aber durchaus interessant, zu lesen.

    Kommentare: 1
    1
    Teilen
    AnneEstermanns avatar
    AnneEstermannvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Hermann Hesse gehört zu den Grossmeistern der deutschen Literatur und in dem Buch listet er über 100 internationale Werke auf. Lesenswert!
    Kommentieren0
    Fusas avatar
    Fusa
    trollpackas avatar
    trollpacka
    Schelmuffskys avatar
    Schelmuffsky
    GabrielDans avatar
    GabrielDan
    Roneks avatar
    Ronek
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 3 Jahren
    M
    missscorpiovor 6 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks