Hermann Hesse Morgenländische Erzählungen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Morgenländische Erzählungen“ von Hermann Hesse

»Meisterstücke einer kultivierten Erzählerkunst« nennt Hermann Hesse die bezaubernden Geschichten von verliebten Königen und klugen Wesiren, von beleidigten Derwischen und großmütigen Tieren. Die Sammlung »Palmblätter. Erlesene morgenländische Erzählungen für die Jugend« erschien zwischen 1786 und 1800 und war ein beliebtes Hausbuch, das keineswegs nur von der Jugend gelesen wurde. Hesse hat für diesen Band die schönsten Geschichten ausgesucht.

Stöbern in Klassiker

Die Physiker

Schullektüre

rightnowwearealive

Unterm Rad

Eine zeitlose Geschichte. die sich auch auf heutige Verhältnisse fabelhaft übertragen lässt.

DieseAnja

Krieg und Frieden

Ein Klassiker, den man gelesen haben sollte (wenn man viel zeit und ein gutes Gedächtnis hat!)

Kinanira

Meine Cousine Rachel

Ein Roman ganz nach meinem Geschmack: Tolle Erzählweise, spannende Figuren und Handlung, schöne alte Sprache.

Jana_Stolberg

Die Blechtrommel

Ein dezent verstörendes Meisterwerk!

RolandKa

Stolz und Vorurteil

einer meiner liebsten Romane!

sirlancelot

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen