Hermann Knackfuß Anton van Dyck

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Anton van Dyck“ von Hermann Knackfuß

Von Antwerpen nach London – der künstlerische Weg Anton van Dycks begann früh: Mit 19 Jahren ist er unabhängig und ein anerkannter Meister. Seine Mitarbeit in der Werkstatt Peter Paul Rubens beschert ihm schließlich die Bekanntschaft mit dem Adligen Thomas Howard, einem wichtigen Kunstkenner Englands. So gelangt er als Hofmaler nach London.Hermann Knackfuß, selbst Historien- und Portraitmaler, liefert in diesem Buch eine detaillierte Biografie des flämischen Malers. Zahlreiche Bilder und Beschreibungen veranschaulichen den Lebensweg und den künstlerischen Werdegang van Dycks.

Stöbern in Biografie

Unorthodox

Berührend, beeindruckend, beklemmend...

Germania

Nachtlichter

Eine schöne Geschichte über Selbstfindung und die heilenden Kräfte der Natur.

La_Stellina

Im Himmel wurde ich heil

Die Geschichte von Steven holt für mich den Himmel auf Erden. Tief berührend. Dieses Buch wird dein Leben verändern.

Lieblingsbuch

Die amerikanische Prinzessin

Wow, was für ein Leben!

Tine13

Ein deutsches Mädchen

Kindheit im braunen Sumpf----eigentlich unvorstellbar - aber leider wahr.

makama

Zum Aufgeben ist es zu spät!

tolle Biografie

VoiPerkele

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks