Hermann Kurz Der Buzi-Maler

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Buzi-Maler“ von Hermann Kurz

Emil Kneiß – dieser Name ist kaum jemand in München oder dem Oberland noch bekannt. Und das, obwohl es zwei seiner Schöpfungen zu regelrechtem Weltruhm gebracht haben: Täglich finden sich unzählige Einheimische und Touristen im „Großen Bräustüberl“-Saal des bekannten Tegernseer Bräustüberls unter dem Bild vom „Buzi“ und seinem Herrchen ein. Und jährlich paradieren beim Münchner Oktoberfest am Turm des „Winzerer Fähndls“ die stattlichen, ihre Maßkrüge schwingenden Bedienungen, die Kneiß 1911 als „Kellnerinnenparade“ gezeichnet hatte, an ihrem internationalen Publikum vorbei.

Doch Kneiß konnte noch weitaus mehr: Seiner Ausbildung an der Akademie der Bildenden Künste folgte ein rasanter Aufstieg als Maler und Grafiker, vor allem aber als Karikaturist. Er begleitete mit seiner Zeichenfeder z. B. das Aufkommen von Fahrrad und Automobil und schuf über 200 Postkarten, die meist den Münchner Bierkonsum schmunzelnd aufs Korn nahmen. Mit dem Aufkommen der Kinematographen produzierte Kneiß als einer der Ersten von Hand gezeichnete Trickfilme.

Als einer der profundesten Kenner von Kneiß’ Schaffen legt Hermann Kurz nun die erste Biografie und Werkschau zu diesem lange vergessenen Maler und Münchner Original vor. Viele hochwertige Abbildungen gewähren nicht nur Einblick in die Arbeit von Emil Kneiß, sondern zeigen die ganze Qualität des außergewöhnlichen und vielseitigen bayerischen Künstlers.

Stöbern in Biografie

Schwarze Magnolie

Nord Korea der bizzarste Ort der Welt. Mir fremder als die Oberfläche des Mondes.

JanineT

Farbenblind

Gutgeschrieben, interessant und immer wieder lustig!

strickleserl

Das letzte Zeichen unserer Liebe

Drama mit viel Emotionen

hexegila

Der Schatzsucher

Eine interessante Lektüre mit viel Passion und Persönlichkeit, die zeigt, dass vieles Altes zu schade für die Resterampe ist.

seschat

Andrea – Briefe aus dem Himmel

Ein emotionales Buch über den viel zu frühen Tod einer jungen Mutter

gst

Ein deutsches Mädchen

Geboren in einer Neonazi-Familie, heute Erzieherin in einer Kita. Informativ erzählt.

Buchliese

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.