Um die Welt mit Zwischenfällen… und mehr

Cover des Buches Um die Welt mit Zwischenfällen… und mehr (ISBN: 9783950450033)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Um die Welt mit Zwischenfällen… und mehr"

Dieses Buch basiert auf zwei Hauptquellen: Erstens auf Einträgen im Austria-Forum.org, einer qualitätsgeprüften Plattform, die von der TU Graz betrieben wird, wobei der Inhalt von fast 200 hochqualifizierten ehrenamtlichen Mitgliedern des Editorial Boards betreut wird. Zweitens auf Beiträgen von über 50 Freunden, die über gemeinsam mit Maurer Erlebtes anlässlich der Erstellung dieses Buches oder schon in früheren Briefen berichtet haben. Maurer hat die Inhalte zusammengeführt und ergänzt, wobei er versucht, eher Interessantes oder Amüsantes zu präsentieren, und er oft auch zeitlich getrennte Erlebnisse zusammengezogen hat.

Das Buch umfasst einen Zeitraum von 80 Jahre, beginnend gegen Ende des zweiten Weltkriegs. Es ist interessant, einen Blick in das damalige Leben einer Fabrikantenfamilie zu werfen, in der Maurer bis zum Alter von 14 Jahren ein sehr verwöhntes Leben führt, das durch den Zusammenbruch der Firma zu einem abrupten Ende kommt. Die folgende Übersiedlung in einen kleinen Ort außerhalb Wiens trennt ihn von vielen Annehmlichkeiten und allen Freunde, sodass er beginnt, viel mehr zu lernen, als für die Schule notwendig ist, wodurch sein anschließendes Studium sehr rasch verläuft. Während er mit 21 Jahren bereits an einer Dissertation arbeitet, wird ihm eine attraktive Stelle an einer Universität in Westkanada angeboten. Er kehrt nach eineinhalb Jahren nach Österreich zurück um sein Studium formal abzuschließen, heiratet die Liebe und Frau seines Lebens, übersiedelt aber mit ihr und zwei kleinen Kindern dann als Professor nach Kanada, wie sie glauben auf immer. Aber das Schicksal hat etwas Anderes mit ihnen vor: Maurer wird überraschend Professor in Deutschland und später Österreich. Von beiden Universitäten aus spannt er ein Netz von Kooperationen und Freundschaften, die ihn bis zum Einbruch der COVID-Krise in alle Welt bringen, sodass der Leser ungewöhnliche Geschehnisse und den rasanten Wandel der Welt miterleben kann.
Ein mir unbekannter Frank Nowotny aus Wien hat schon viele meiner früheren Bücher besprochen, hat auch diese Version wieder (ohne mein Zutun über gast gelesen) und mir wieder anonym folgende Zeilen geschickt, die man vielleicht auch unterbringen könnte:
Ich habe viel der Science Fiction Bücher von H. Maurer (z.B. die XPERTEN- Reihe) mit Vergnügen gelesen und versucht zu verfolgen, ob Maurer an einem neuen Buch arbeitet. So ist es mir gelungen, vor der Publikation eine Vorversion dieses Buches zu erhalten. Ich war im Zweifel, ob ich eine Biographie lesen würde. Aber Maurer hat mich wieder überrascht: Er schildert in seiner lesbaren Art so viele geographisch-, zeitlich- oder menschlich interessante Dinge, dass man ihm die paar Stellen, wo es für Computerscheue etwas zu technisch wird verzeiht, bzw. sie überschlägt … aber was man da fallweise über diese Branche erfährt ist auch nicht zu verachten.
Frank Nowotny, Wien

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783950450033
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:530 Seiten
Verlag:plattform Verlag
Erscheinungsdatum:11.12.2020

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783950450033
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:530 Seiten
    Verlag:plattform Verlag
    Erscheinungsdatum:11.12.2020

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks