Hermann Mensing

 3.6 Sterne bei 9 Bewertungen
Hermann Mensing

Lebenslauf von Hermann Mensing

Der Autor Hermann MMensing schreibt Hörspiele, Theaterstücke, Gedichte, Geschichten und Romane für Kinder. Seine Arbeiten spiegeln den Alltag, sie überraschen mit Lösungen, die Mut zu Entscheidungen machen, sie sind banal, absurd, sie sind voller Humor und es gibt nichts, was es nicht geben könnte, bis auf billigen Zauber und kindliche Verniedlichungen. Für sein Hörspiel "Die Hühner von Münster" sowie für seinen Roman "Flanken, Fouls und fiese Tricks" erhielt er die "Fällt aus dem Rahmen" Auszeichnung der Zeitschrift Eselsohr. 2003 und 2004 wurden seine Lesungen vom Kultursekretariat NRW gefördert.

Alle Bücher von Hermann Mensing

Sortieren:
Buchformat:
Hermann MensingSackgasse 13
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Sackgasse 13
Sackgasse 13
 (5)
Erschienen am 01.10.2005
Hermann MensingRäuber, Schattengeister und ein Karpfen im Mühlteich
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Räuber, Schattengeister und ein Karpfen im Mühlteich
Hermann MensingAbends am Meer
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Abends am Meer
Hermann MensingPop Life
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Pop Life
Pop Life
 (1)
Erschienen am 02.03.2009
Hermann MensingMein Prinz
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mein Prinz
Mein Prinz
 (0)
Erschienen am 01.01.2005
Hermann MensingFlanken, Fouls und fiese Tricks
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Flanken, Fouls und fiese Tricks
Hermann MensingDas Vampir-Programm
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Vampir-Programm
Das Vampir-Programm
 (0)
Erschienen am 01.07.2004
Hermann MensingVoll die Meise
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Voll die Meise

Neue Rezensionen zu Hermann Mensing

Neu
boekvinks avatar

Rezension zu "Sackgasse 13" von Hermann Mensing

Rezension zu "Sackgasse 13" von Hermann Mensing
boekvinkvor 7 Jahren

Tim zieht mit seinen Eltern, seiner Schwester Emily und seinem Kaninchen George in ein altes, renovierungsbedürftiges Haus am Wald ein. Unheimlich ist es hier, mit den eigenartigsten Geräuschen, schwarzen Schatten an den Wänden, Heulen und Weinen. Sind das nur HIrngespinste? Wird Tim langsam verrückt? Doch dann wird das Leben in der alten Villa zum Albtraum für ihn und seine Familie ...

Dies ist ein kleines gruseliges Kinderbuch. Das Ende war ein bisschen abrupt, aber trotzdem ein "unheimlicher" Lesegenuss :-)

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Hermann Mensing im Netz:

Community-Statistik

in 15 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks