Pendror ra Ys

Pendror ra Ys
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Pendror ra Ys"

Fantasy- und Science Fiction-Autor Hermann Ritter beweist hier, dass er nicht nur "BattleTech" oder "Perry Rhodan" schreiben kann, sondern das Genre der Fantasy sehr wohl beherrscht. Magira ist eine Fantasy-Welt, die seit 1966 von der Gemeinschaft „FOLLOW“ (als Abkürzung für „Fellowship of the Lords of the Lands of Wonder“) simuliert wird. Hermann Ritter ist der Vereinigung 1983 beigetreten, nach drei Jahren als Thuatha (ganz kurz: mystische, keltische Kultur) wurde ich Einhorn, damit Mitglied er (in groben Zügen) deutschen Ritterkultur.
Von Anfang an war seine Figur ein Mensch namens Pendror - egal, wie sich sein Rang, sein Name oder sein Auftreten geändert haben. Die hier vertretenen Geschichten sind ein Teil seiner Geschichte, die Hermann Ritter „Das Weiße Buch“, „Das Schwarze Buch“ und „Das Graue Buch“ genannt hat.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783940928153
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:632 Seiten
Verlag:Arcanum Fantasy Verlag
Erscheinungsdatum:21.06.2017

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Fantasy

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks