Hermann Scherm

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(3)
(1)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Fremde in mir

Bei diesen Partnern bestellen:

Adrenaline

Bei diesen Partnern bestellen:

Totenfeld

Bei diesen Partnern bestellen:

Spines

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Es wird zu viel erzählt und zu wenig geredet

    Die Fremde in mir
    MartinaSchein

    MartinaSchein

    03. November 2016 um 20:38 Rezension zu "Die Fremde in mir" von Hermann Scherm

    Das Buch Die Fremde in mir finde ich nicht grundsätzlich schlecht, doch es enthält für mich zu viel Erzählungen und dafür zu wenig Dialoge.Das Thema an sich ist gar nicht übel ausgearbeitet, auch Sandras (Leas) Vorbereitungen sind durchaus nachvollziehbar.In Sachen Spannung hätte der Autor durch eine besseres Verhältnis von Erzählung und Dialogen entschieden mehr heraus holen können. Die Form der Rache konnte ich sehr gut nachvollziehen.

  • Rezension zu "Spines" von Hermann Scherm

    Spines
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    23. June 2012 um 12:57 Rezension zu "Spines" von Hermann Scherm

    Es fällt schwer, dieses Buch als Politik,- Wissenschafts- oder Medizinthriller einzuordnen. Aber sicher macht es genau die Mischung aus, die dem Leser ein paar spannende Stunden beschert. Der Autor Hermann Scherm versteht es, mit einer richtig spannenden, anspruchsvollen Story aufzuwarten. Dieser Thriller ist kein Buch, welches man weglegen kann, um nach Tagen weiterzulesen. Dafür ist das Thema zu kompliziert. Einziger Kritikpunkt: Der Autor dringt ab und an doch etwas zu ausführlich in wissenschaftliche Themen ein. Fazit: ...

    Mehr