Hermann Schreiber Attila - und die Hunnen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Attila - und die Hunnen“ von Hermann Schreiber

Die Geschichte hat selten ein Volk gesehen, dass wie die Hunnen aus dem Nichts kam und, kaum hundert Jahre später, wieder darin verschwand. Dennoch hat kein anderes Volk die Europäer ähnlich beeindruckt wie die geheimnisvollen Hunnen. Der Hunnensturm und ihr Siegeszug durch die germanischen und romanischen Völker ist allenfalls vergleichbar mit dem Angriff der Mongolen in späterer Zeit. Hermann Schreiber behandelt auf spannende Weise die wichtigsten Fragen nach Herkunft und Lebensweise der Hunnen, ihre hervorragenden Kriegstechniken und sagenhaften Erfolge. Er zeichnet ein markantes Porträt ihres größten Königs Attila.

Stöbern in Biografie

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

Gegen alle Regeln

Sehr berührende Lebensgeschichte einer Jüdin

omami

Das Ja-Experiment – Year of Yes

Ein inspirierendes und humorvoll geschriebenes Buch einer warmherzigen, authentischen Frau! Sehr empfehlenswert!

FrauTinaMueller

Believe Me

Nicht so gefühlvoll

EvyHeart

Hans Fallada

Peter Walther zeigt nicht nur den erfolgreichen Schriftsteller, sondern auch die Abgründe, in denen Fallada lebte.

Ein LovelyBooks-Nutzer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen