Hermann Schreiber Stille Winkel auf Sylt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stille Winkel auf Sylt“ von Hermann Schreiber

Stille Winkel auf Sylt? Ist das nicht ein Widerspruch in sich?
Wer sollte auf „Deutschlands beliebtester Ferieninsel“ oder gar auf der „Insel der Reichen und Schönen“ ausgerechnet stille Winkel vermuten? Jubel, Trubel, Heiterkeit sollen hier doch herrschen, an diesem Urlaubsort der „Spaßgesellschaft“.
Hermann Schreiber aber weiß: Es gibt sie! Es gibt die stillen Winkel – auch neben touristischen Großprojekten,
Partys und „Szene“-Treffs. Und sie sind das ursprüngliche, das wahre Sylt. Hier wird die Stille hörbar: im Wellenschlag des Meeres, an den endlosen Stränden, im tosenden Wind.
„Stille Winkel auf Sylt“ lädt ein zur Begegnung mit den elementaren Kräften der Natur – im Listland und auf der Hörnum-Odde, am Morsum-Kliff und im Watt bei Munkmarsch. Und es führt zu Orten und Landmarken weit abseits vom Massentourismus: zu den Inselkirchen, auf den Friedhof für ertrunkene Seeleute in Westerland, zum Dammwärterhaus in Morsum, zur anderen Seite von Sansibar. Hermann Schreiber bringt in seinem Buch, einer kleinen Liebeserklärung an eine große Insel, Geschichte und Geschichten Sylts zum Sprechen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks