Hermann Sommer Zement und Ribiselmarmelade

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zement und Ribiselmarmelade“ von Hermann Sommer

Hermann Sommer erlebte 1945 als 9-Jähriger den Kampf um Wien, Hunger, Not und Wiederaufbau. Nach dem Ingenieurstudium arbeitete er als Bauleiter, dann in einem Industrieforschungsinstitut und entwickelte u. a. das heute übliche Recycling für die Betondecken der Autobahnen und eine lärmarme Fahrbahnoberfläche.
Privat verfolgt er, begleitet von einer kunstsinnigen Frau, vielseitige Interessen und renovierte eine alte Mühle. Erhellende Erlebnisse, Begegnungen und Anekdoten über mehrere Jahrzehnte machen bewusst, wie gründlich sich Zeiten wandeln können.

Über das Buch:
„Was alles in einem Leben Platz findet! Profundes Expertenwissen über Beton vereint sich mit viel Sinn für Natur und für die Bewahrung alter Dinge.
Neues und Fremdes findet ebenso viel Aufmerksamkeit und Anerkennung wie Altvertrautes: Eine abwechslungsreiche Lektüre mit vielen praktischen Tipps für verschiedenste Lebenslagen und eine Fundgrube an Alltagswissen und Lebensweisheiten aus mehr als acht Lebensjahrzehnten.“
– Günter Müller (Dokumentation lebensgeschichtlicher Aufzeichnungen, Universität Wien)

„Mir gefällt das Werk einfach gut, man kann daraus nicht nur viel Wissenswertes, sondern auch Erbauliches fürs eigene Leben gewinnen!“
– Ulrike Jalali-Romanovsky (Lektorin, Ravelsbach)

Stöbern in Biografie

Der Serienkiller, der keiner war

Ein faszinierender Fall!

Blubb0butterfly

100 Länder, 100 Frauen, 100 Räusche

ein etwas anderer Reisebericht- sehr Lesenswert!

Diana182

Kreide fressen

Eine Biografie, die sehr berührt, aber dadurch vor allem von psychisch erkrankten Lesern mit äußerster Vorsicht zu genießen ist.

Tialda

Slawa und seine Frauen

Unterhaltsam geschrieben :-)

Ivonne_Gerhard

Hallervorden

Einfühlsam und fesselnd. Hallervorden wie man ihn nicht aus den Medien kennt. Tim Pröse weckt Emotionen beim Leser

Bine1970

Für immer beste Freunde

Eine zufällige Begegnung bringt zwei Menschen eine unvorstellbare Horizonterweiterung.

Buchperlentaucher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks