Hermann Ullstein The House of Ullstein

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The House of Ullstein“ von Hermann Ullstein

»Their motto was political liberalism and modern culture«, Arthur Koestler wrote of the Ullstein family. Enthralling and full of the atmosphere of the period, Hermann Ullstein brings the early years of the Ullstein publishing empire to life. He portrays its impressive rise to become Europe’s largest publisher, as well as the dramatic upheavals in Germany that led to the company’s expropriation by the Nazis.

Stöbern in Biografie

Victoria & Abdul

Eher ein Sachbuch als ein Roman. Trotzdem eine schöne Geschichte.

Nora_ES

Ich mag mich irren

Ein Leben mit Geheimagenten, der Weltpolizei und Außerirdischen. Definitiv lesenswert und hochinteressant!

Kunterbuntegrunewelt

Der Lukas Rieger Code

Ein spannender Einblick, zauberhaft gestaltet, mit allerdings übertriebener Sprache.

ErikHuyoff

Ein deutsches Mädchen

Haut dieses Buch jedem Rassisten um die Ohren!

Faltine

Nachtlichter

Beeindruckendes Kämpfen aus dem Sumpf der Sucht (Drogen) gepaart mit erstaunlicher Natur-Beschreibung

Engelmel

Heute hat die Welt Geburtstag

Der gebürtige Ostberliner war u. a. Keyboarder der Bands Feeling B und Magdalene Keibel Combo. Seit 1994 ist er bei Rammstein.

HEIDIZ

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fragefreitag mit Antje Szillat zu "Flätscher - Die Sache stinkt "

    Flätscher - Die Sache stinkt!

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Fragefreitag mit Antje Szillat Wer braucht schon einen Plan? Wir haben Flätscher! Der so ziemlich außergewöhnlichste Detektiv der Stadt, seines Zeichens auch cooles Stinktier, nimmt die Ermittlungen in seinem ersten Fall auf und ihr könnt mit dabei sein!Habt ihr Lust auf ein turbulentes Kinderbuch, das nur so vor rasanten Ideen übersprudelt? Interessiert euch, wie Antje Szillat auf solche kreativen Ideen gekommen ist? Dann stellt der Autorin im Rahmen dieses Fragefreitags einfach eure Fragen zu "Flätscher – Die Sache stinkt".Zum InhaltFlätscher, coolstes Stinktier der Stadt, landet auf der Suche nach seiner Lieblingsspeise im Jutesack des verärgerten Spitzenkochs Bode. Nur durch einen gewagten Sprung und den eiskalten Einsatz seiner Stinkekanone kann er sich retten – ausgerechnet in das Hosenbein von Bodes Sohn Theo. Das ist nicht nur der Anfang einer dicken Freundschaft, sondern auch der Beginn der größten Super-Detektiv-Karriere aller Zeiten! Denn die beiden gründen noch am selben Tag die Hinterhof-Detektei. Sekretariat: Zwergwieseldame Cloe. Rückendeckung garantiert die O-Clique: die Kellermäuse Olaf, Mo, Jo und Flo. Kaum vollzählig, braut sich schon der erste Fall zusammen – und Flätscher hebt bebend seine berühmte Spürnase ...Wie Flätscher so tickt, könnt ihr in der Leseprobe herausfinden!Mehr über die AutorinAntje Szillat begann bereits mit acht Jahren, Geschichten zu schreiben. Von diesem Zeitpunkt an war es ihr größter Wunsch, Schriftstellerin zu werden. Doch zunächst schlug sie ganz andere berufliche Wege ein und begann erst nach der Geburt ihres ersten Sohnes damit, ihren Kindheitstraum wahr werden zu lassen.Gemeinsam mit dem dtv Verlag vergeben wir unter allen Fragestellern 5 Exemplare von "Flätscher – Die Sache stinkt". Stellt einfach am 28.10.2016 der Autorin Antje Szillat eure Fragen zum Buch oder über ihr Leben und Schreiben!Wir wünschen euch viel Spaß und Glück!

    Mehr
    • 165

    ullam77020

    28. October 2016 um 23:03
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks