Hermann Vinke

 4.2 Sterne bei 153 Bewertungen

Lebenslauf von Hermann Vinke

Hermann Vinke wurde 1940 in Rhede/Emsland geboren. Er studierte Geschichte und Soziologie an der Universität Hamburg und arbeitete bis 1981 als Redakteur beim NDR. Anschließend lebte er fünf Jahre als ARD-Korrespondent in Tokyo und vier Jahre als NDR/WDR-Korrespondent in Washington. Vinke kehrte 1990 nach Deutschland zurück, wo er das ARD-Studio Ostdeutschland in Berlin leitete. Von 1992 bis 2000 war er Hörfunkdirektor bei Radio Bremen. Vinke schreibt seit 1978 Jugendbücher. Ihm ist es wichtig, dass vor allem junge Menschen aus der Geschichte und den Fehlern der Vergangenheit lernen. Für seine Bücher erhielt er einige der wichtigsten Jugendliteraturpreise. Hermann Vinke lebt in Bremen.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

»Ein Volk steht auf – und geht zum Arbeitsamt«

Neu erschienen am 01.09.2020 als Buch bei VSA.

Alle Bücher von Hermann Vinke

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Das kurze Leben der Sophie Scholl (ISBN: 9783473380473)

Das kurze Leben der Sophie Scholl

 (95)
Erschienen am 07.03.2014
Cover des Buches Das Dritte Reich (ISBN: 9783473553907)

Das Dritte Reich

 (4)
Erschienen am 07.04.2015
Cover des Buches Der Erste Weltkrieg (ISBN: 9783836955829)

Der Erste Weltkrieg

 (2)
Erschienen am 28.01.2014
Cover des Buches Die DDR (ISBN: 9783473553884)

Die DDR

 (3)
Erschienen am 07.04.2015
Cover des Buches "Wunden, die nie ganz verheilten" (ISBN: 9783473552108)

"Wunden, die nie ganz verheilten"

 (3)
Erschienen am 25.01.2010
Cover des Buches Hoffentlich schreibst du recht bald! (ISBN: 9783473352531)

Hoffentlich schreibst du recht bald!

 (3)
Erschienen am 01.02.2006
Cover des Buches Hoffentlich schreibst Du recht bald (ISBN: 9783473582822)

Hoffentlich schreibst Du recht bald

 (2)
Erschienen am 24.06.2008

Neue Rezensionen zu Hermann Vinke

Neu

Rezension zu "Das kurze Leben der Sophie Scholl" von Hermann Vinke

Interessante Einblicke des Lebens der Sophie Scholl
schlumpitschi_liebt_buechervor 7 Monaten

Das Buch erzählt das tragische kurze Leben der Sophie Scholl, einer Widerstandskämpferin im Nationalsozialismus. Sie und ihr Bruder Hans waren in der Gruppe "die Weiße Rose" aktiv, diese hat Flugblätter mit Widerstandstexten geschrieben und ausgeteilt.

Vinke schafft es in diesem Buch viele Informationen über Sophie zu sammeln und einfach wiederzugeben.
Mir gefällt besonders gut daran, dass er im Buch Zeitzeugengespäche und echte Texte und Briefe mit einbezogen hat, so wird das ganze besonders lebendig.

Ich empfehle dieses Buch von Herzen, da man solch tapfere Menschen nicht vergessen darf.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Sophie Scholl. Ein Leben" von Hermann Vinke

Sehr interessant und berührend
mandalottivor einem Jahr

Ich habe dieses Hörbuch heute im Auto gehört. Aufgrund der Länge ließ es sich schnell zwischendurch hören.

Diese Biografie war für mich sehr interessant und auch berührend. Sophie Scholl war eine tolle junge Frau, die für Ihre Ideale eingestanden hat und zum Schluß erhobenen Hauptes Ihrem Tod entgegen getreten ist.
Sehr zu empfehlen...

Kommentieren0
4
Teilen
-

Rezension zu "Sophie Scholl. Ein Leben" von Hermann Vinke

Erschütternd und gleichzeitig hoffnungsvoll
-BuchLiebe-vor 2 Jahren

Das Hörbuch ist schnell gehört, da es nur eine CD umfasst. Daher auch durchgehend interessant ohne Längen. Sehr schön und liebevoll gemacht. Es werden Briefe vorgelesen und Zeitzeugen gehört. Dazwischen berichtet der Erzähler was zur besagten Zeit ringsherum passiert ist. Es ist erschütternd aber es gibt auch Hoffnung, dass es so tapfere Menschen gibt die sich für Menschlichkeit einsetzen. Man darf es nie vergessen. Bewegend und traurig aber sehr hörenswert.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 278 Bibliotheken

auf 16 Wunschzettel

von 6 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks