Hermien Stellmacher , Hermien Stellmacher Moritz Moppelpo schläft alleine ein

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Moritz Moppelpo schläft alleine ein“ von Hermien Stellmacher

Die witzige Geschichte dieses Spielbuches ist perfekt, um Kindern ab 2 Jahren spielerisch das Thema "Alleine einschlafen" näher zu bringen. Der bereits bekannte Moritz Moppelpo beobachtet seine Freunde dabei, wie sie abends ganz alleine ins Bett gehen - und plötzlich ist es für ihn selbst auch nicht mehr so schwer. Mit seinen vielen Klappen und liebevollen Illustrationen führt dieses Buch ganz bestimmt zu süßen Träumen. »Schön illustriertes Buch mit Tierfiguren, die Kinder gern haben müssen – und mit denen sie nebenbei auch lernen können, alleine und gut einzuschlafen. Die Türen zum Aufklappen machen zusätzlich neugierig auf die Abendrituale bei Moritz, Lene und Juri.« Dirk Sattelberger, Familie&Co

Liebevolle Gestaltung und zauberhafte kleine Geschichte.

— Susas_Leseecke
Susas_Leseecke

Tolle Ideen um das selbst einschlafen schöner zu gestalten

— rainbowly
rainbowly

Stöbern in Kinderbücher

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

eine actiongeladene, humorvolle und temporeiche Fantasy-Geschichte für Kinder und Jugendliche

snowbell

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine liebevoll erzählte Geschichte.

    Moritz Moppelpo schläft alleine ein
    Susas_Leseecke

    Susas_Leseecke

    24. August 2016 um 22:35

    Ein tierisch schönes Buch mit geheimnisvollen Klappen für kleine neugierige Lesemäuse. Ich hatte ja im ersten Moment wirklich Bedenken, ob die Klappen wohl halten werden, aber bisher alles gut. Sie sind recht stabil und unser Krümelchen wird ganz sicher lange ihre Freude an diesem Buch haben. Die Geschichte vom kleinen Moritz Moppelpo ist bezaubernd erzählt und die Illustrationen sind mit einfachen Farben sehr schön gestaltet. Der kleine Hase Moritz hat es schwer alleine einzuschlafen und seine Freundin Lene zeigt ihm in diesem Buch auf, wie all ihr Freunde abends zu Bett gehen und ganz alleine einschlafen.   Die vielen Klappen regen auch die Fantasie des Vorlesers an und es ergibt sich schnell noch die eine oder andere kleine Geschichte. Es wird also nie langweilig.   Im Verlag ist eine umfangreiche Moppelpo-Reihe erschienen und ich denke, dass eine oder andere Buch von Moritz Moppelpo wird bei uns noch einziehen.     Persönliches Fazit   Eine liebevoll erzählte Geschichte in einem schön gestalteten Buch. Für uns ein gelungenes Buch. © Rezension: 2016, Susa

    Mehr