Buchreihe: Moritz Moppelpo von Hermien Stellmacher

 4.6 Sterne bei 15 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

7 Bücher
  1. Band 1: Moritz Moppelpo braucht keine Windel mehr

     (7)
    Ersterscheinung: 01.06.2010
    Aktuelle Ausgabe: 12.01.2016
    Der kleine Hase Moritz Moppelpo hat keine Lust, aufs Töpfchen zu gehen. Das klappt ja sowieso nicht! Da trägt er viel lieber seine Windel, denn damit kann er gleichzeitig spielen und Pipi machen. Erst als er seine Freunde sieht, die alle aufs Töpfchen gehen, merkt Moritz, dass es ganz einfach ist. Das beliebte Pappbilderbuch mit vielen Klappen "wirkt" bei Kleinkindern und hilft so ganz spielerisch beim Sauberwerden.

    Der Erfolgstitel ist für kurze Zeit als Sonderausgabe zum 120jährigen Jubiläum des Verlages arsEdition zu einem attraktiven Preis erhältlich!
  2. Band 2: Moritz Moppelpo schläft alleine ein

     (3)
    Ersterscheinung: 16.07.2010
    Aktuelle Ausgabe: 16.07.2010
    Die witzige Geschichte dieses Spielbuches ist perfekt, um Kindern ab 2 Jahren spielerisch das Thema "Alleine einschlafen" näher zu bringen. Der bereits bekannte Moritz Moppelpo beobachtet seine Freunde dabei, wie sie abends ganz alleine ins Bett gehen - und plötzlich ist es für ihn selbst auch nicht mehr so schwer. Mit seinen vielen Klappen und liebevollen Illustrationen führt dieses Buch ganz bestimmt zu süßen Träumen.

    »Schön illustriertes Buch mit Tierfiguren, die Kinder gern haben müssen – und mit denen sie nebenbei auch lernen können, alleine und gut einzuschlafen. Die Türen zum Aufklappen machen zusätzlich neugierig auf die Abendrituale bei Moritz, Lene und Juri.«
    Dirk Sattelberger, Familie&Co
  3. Band 3: Moritz Moppelpo braucht keinen Schnuller mehr

     (1)
    Ersterscheinung: 14.12.2011
    Aktuelle Ausgabe: 17.08.2017
    »Ohne Schnuller geht es nicht«, sagt der kleine Hase Moritz Moppelpo. Doch dann sieht er, dass alle seine Freunde keinen Schnuller mehr brauchen. Schnuller sind was für Babys. Und Moritz ist doch schon groß. Da will er es auch mal ohne Schnuller probieren und merkt, dass das gar nicht so schwer ist. Ein witzig erzähltes Spielbuch zum Thema »Schnuller abgewöhnen«. Mit vielen Klappen.
  4. Band 4: Moritz Moppelpo putzt seine Zähne

     (2)
    Ersterscheinung: 03.07.2012
    Aktuelle Ausgabe: 03.07.2012
    Dieses witzig erzählte und liebevoll illustrierte Spielbuch ist genau das Richtige, um Kindern ab zwei Jahren das Zähneputzen näher zu bringen - denn Moritz Moppelpo ist mit dabei. Von seiner guten Freundin Lene unterstützt, ist der kleine Hase bald ganz Feuer und Flamme fürs richtige Putzen und vertreibt die Zahnteufelchen energisch mit seiner bunten Zahnbürste. Lustige Reime und kindgerechte Klappen helfen dabei, alle Zähne wirklich sauber zu putzen.
  5. Band 5: Moritz Moppelpo sagt Nein!

     (0)
    Ersterscheinung: 05.03.2013
    Aktuelle Ausgabe: 05.03.2013
    Gefühlschaos und Wutausbrüche: in der Trotzphase geht es oft heiß her – und diese Hitze bekommen Große und Kleine gleichermaßen zu spüren. Dieses kunterbunte, kindnah erzählte Spielbuch voller spannender Klappen begleitet den kleinen Moritz Moppelpo durch einen Tag voller lautstarker Weigerungen.
  6. Band 6: Moritz Moppelpo und sein Geschwisterchen

     (1)
    Ersterscheinung: 03.07.2014
    Aktuelle Ausgabe: 03.07.2014
    Moritz Moppelpo ist stolz: Er hat eine kleine Schwester. Sie heißt Mia und er mag sie gern. Heute darf er Mia im Kinderwagen hin und herfahren. Als sie weint, weiß Moritz schon, was los ist: Mia muss gewickelt werden. Dann ist sie wieder ganz zufrieden. Manchmal ist Moritz froh, dass er schon groß ist: Mit seinen Freunden kann er auf dem Spielplatz Fangen und Verstecken spielen und zum Mittagessen bekommt er Nudeln mit Tomatensoße und nicht nur Milch wie Mia! Als Mia schlafen soll, legt Moritz ihr seine Spieluhr in die Wiege und plötzlich – Moritz kann es gar nicht glauben – lacht Mia ihren Bruder zum ersten Mal an!
  7. Band 7: Moritz Moppelpo sagt Bitte und Danke

     (1)
    Ersterscheinung: 03.12.2014
    Aktuelle Ausgabe: 03.12.2014
    Ein erstes Benimmbuch für die Kleinsten. Der kleine Hase Moritz Moppelpo weiß schon, was man zur Begrüßung sagt, wie man sich bedankt und er kennt auch das Zauberwort "Bitte". Nach einem Streit mit seinem Freund Juri gibt er sich einen Ruck und entschuldigt sich. In altersgerechten Minutengeschichten schildert Hermien Stellmacher Alltagssituationen, die jede Familie mit Kleinkindern kennt. Der kleine Hase Moritz Moppelpo zeigt Kindern ab 2 Jahren, was zu gutem Benehmen gehört - und wie es das Zusammenleben so viel schöner macht. Viele Klappen verdeutlichen die Vorher-Nachher-Situation und bereichern damit dieses Spielbuch.
Über Hermien Stellmacher
1959 wurde die Autorin Hermien Stellmacher in der niederländischen Stadt Leiden geboren. Als Kind hegte sie noch nicht den Wunsch Schriftstellerin zu werden, sondern wollte vielmehr im Afrikanischen Busch als Verhaltensforscherin arbeiten. Im Alter von 16 Jahren zog sie zusammen ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks