Herta Bleeker , Thilo Köpsel Daje oder die Träume hinterm Deich

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Daje oder die Träume hinterm Deich“ von Herta Bleeker

Früher war alles besser. Wirklich? Sie lebt am Deich, hat acht Kinder und erwartet ihr neuntes. Da erfährt Daje kurz vor Weihnachten, dass ihr Mann auf See geblieben ist. Doch sie lässt sich nicht unterkriegen. Unterstützt von ihren Freunden und Kindern, bietet Daje dem Leben die Stirn. Und verliert niemals ihre Träume aus den Augen. Träume, wie sie auch ihre eigensinnige Tochter Marleen, ihre Freundin Marie und die Gutsbesitzerin Tilda hegen ... Frei von nostalgischer Verklärung blickt der neue Roman von Herta Bleeker über 100 Jahre zurück ins ostfriesische Leben: an der Küste, auf dem Land und in der Stadt. In die bewegenden Geschehnisse hat die Autorin anschaulich Geschichte und Geschichten ihrer Familie eingewoben. Vom alten Norddeich um 1900 über das Norderland bis in die Städte Norden und Esens führt Herta Bleekers jüngstes Werk seine Leser.

Stöbern in Historische Romane

Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf

Toller Historienschmöker aus Sicht der "einfachen Leute" - die Spannung blieb aber auf der Strecke!

kreszenz

Die Heilerin

Authentisch das harte Leben der ersten Siedler in Amerika. Der Preis für vermeintliche Religionsfreiheit und die Wirklichkeit in Amerika

eulenmama

Die schöne Insel

Schön erzählte exotische Geschichte.

Svensonsen

Marlenes Geheimnis

Ein bewegender Familienroman, der ein wichtiges Kapitel der deutsch-tschechischen Geschichte aufgreift.

ConnyKathsBooks

Möge die Stunde kommen

Neues von den Familien Clifton und Barrington

Langeweile

Das Erbe der Tuchvilla

Geniale Fortsetzung. Die Geschichte nimmt einem mit in eine vergangene Zeit. Hoffentlich erscheint auch ein Teil 4 der Geschichte.

Murmeli

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen