Abends wenn wir essen fehlt uns immer einer

von Herta Lange
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Abends wenn wir essen fehlt uns immer einer
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Abends wenn wir essen fehlt uns immer einer"

Im Zweiten Weltkrieg gingen in Deutschland mehr als 30 Milliarden Feldpostbriefe zwischen Heimat und Front hin und her, mehrere Millionen Sendungen täglich. Für die voneinander getrennten Menschen waren diese Briefe, die die unterschiedlichsten Lebensschicksale erahnen lassen, die einzige Möglichkeit der Kommunikation. Auf der Grundlage einer privaten Sammlung präsentiert dieses Buch erstmals Briefe und Zeichnungen von Kindern an ihre Väter draußen "im Feld". Sie geben einen unmittelbaren Einblick in die Alltagswirklichkeit der damals Sechs- bis Sechzehnjährigen und zeigen auf ihre Weise, wie Kinder und Jugendliche den Krieg erfahren haben.§

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499608735
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:270 Seiten
Verlag:Rowohlt TB.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks