Hertha Blumenberg

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Hertha Blumenberg

Neue Rezensionen zu Hertha Blumenberg

Neu

Rezension zu "Romantische Bibliothek - Folge 11: Aschenbrödel in Seide" von Hertha Blumenberg

Die Stieftochter
Lerchievor 3 Jahren

Als seit dem Tod von Corinnas Mutter einige Jahre vergangen waren, suchte ihr Vater eine neue Mutter für sie. Sie hieß Lydia und war seine Sekretärin. Corinna freute sich auf die neue Mutter…

Doch Lydia stellte fest, dass ihr Mann immer noch an seiner ersten Frau hing. Also begann sie, sie schlecht zu reden….Letzten Endes überzeugte sie ihn. Ebenso tat sie es mit Corinna, die nicht ausgehen, und vor allem keinen Freund haben durfte…

Lydia sorgte dafür, dass die beabsichtigte Verlobung in die Brüche ging….

Da Corinna schwanger geworden war, ihr Freund aber aus bestimmten Gründen nicht zu ihr stand, heiratete sie einen anderen, es war egal, wen…..

Doch sie hätte wohl besser ihr Kind ohne Vater bekommen…

Warum konnte Lydia nicht warten, bis ihr Mann sich von selbst in sie verliebte? Wieso musste sie seiner verstorbenen Frau übel nachreden? Und warum demütigte sie ihre Stieftochter? Weshalb gönnte sie ihr nicht ein bisschen Glück? Zerstörte ihre Verbindung? Und was war das mit dem Mann, den Corinna letztendlich geheiratet hatte? Alle diese Fragen – und noch viel mehr – beantwortet dieses Buch.

 

Meine Meinung

Dies ist jetzt der elfte Band der Reihe Romantische Bibliothek. Ein Liebesroman wie ich sie zwischendurch immer mal wieder gerne lese. Es ließ sich sehr gut lesen, und es war interessant zu lesen, wie man einen Menschen derart verunglimpfen kann! Und wie dumm die anderen waren, die alles glaubten. Corinna tat mir furchtbar leid, und der Stiefmutter hätte ich gerne einen Tritt in den Hintern verpasst. Wie der Vater seiner neuen Ehefrau alles glauben konnte, habe ich nicht verstanden. Sowas überprüft man doch! Auf jeden Fall hat mir der Roman wieder sehr gut gefallen.

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks