Hetty van de Rijt Öhrchen im Bauch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Öhrchen im Bauch“ von Hetty van de Rijt

Babys haben bereits im Mutterleib ein offenes Ohr für Geräusche aus der Außenwelt, für Musik und die Stimme der Mutter. Sie haben sogar ihre Lieblingshits. Aber die Kleinen können nicht nur hören, sondern auch schon sehen, fühlen und schmecken. Die Autoren beschreiben, wie sich Wahrnehmungen und Fähigkeiten der Babys entfalten und wie Eltern sanfte Töne einsetzen können, um ein unsichtbares Band zu ihrem Kind zu knüpfen und seine Entwicklung positiv zu beeinflussen.

Stöbern in Sachbuch

Das Universum in deiner Hand

Ich konnte für mich leider nicht viel mitnehmen, wobei die Idee pädagogisch gut ist.

leucoryx

Die Genies der Lüfte

Vollste Entdecker und Leseempfehlung- ein toller informativer Einblick in die Vogelwelt und ihre unglaublichen Fähigkeiten.

Buchraettin

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Öhrchen im Bauch" von Hetty van de Rijt

    Öhrchen im Bauch

    Nil

    25. December 2012 um 17:16

    Ein nettes Werk der beiden niederländischen Autoren, die auch schon „Oh je ich wachse“ geschrieben haben. Es gibt einen kurzweiligen Eindruck über die Fähigkeiten von “Bauchbabies“ (so nennen sie Ungeborene) in Bezug auf ihr Hörvermögen und ihre Wahrnehmung von Geräuschen, Musik und Lärm. Man sollte bei der Lektüre nicht mit bahnbrechenden Erkenntnissen rechnen, aber es ist ein nettes Buch, welches allgemeines Wissen bestätigt und dazu ermutigt mit seinem Ungeborenen zu kommunizieren.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks