Hew Strachan The First World War

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The First World War“ von Hew Strachan

A brilliant and penetrating history of the First World War by one of the world's foremost experts on the conflict. Reissued for the 100th Anniversary. (Quelle:'Flexibler Einband/10.04.2014')

Stöbern in Sachbuch

Entlang den Gräben

Intensiv, dicht und multiperspektiv. Ein beeindruckendes Buch!

101844

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein. Kritisches erfährt man hier nicht.

LillySj

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The First World War" von Hew Strachan

    The First World War

    Midway

    19. January 2008 um 22:46

    Hew Strachan stellt in seinem Werk "The First World War. Volume 1: To Arms" die Anfänge des Ersten Weltkrieges anschaulich dar. Das Werk wurde in englischer Sprache verfasst und umfasst über 1.000 Seiten in 12 Kapiteln. Im 1. Kapitel geht H. Strachan auf die Ursprünge des Weltkrieges ein. Dort beschreibt er vor allem die Situation der Mittelmächte. Im 2. Kaptel stellt er die Einstellung zum Krieg in der Bevölkerung und des Militärs dar. Das 3. Kapitel handelt über die militärischen Pläne und ersten Schlachten an der Westfront im Jahre 1914. Das 4. Kapitel beschäftigt sich mit der Ostfront im Jahre 1914 und die Kriegsvorbereitungen und die ersten Schlachten. Der Krieg in der Nordsee der Jahre 1914-15 wird im 5. Kapitel dargestellt. Im 6. Kapitel geht H. Strachan auf den Krieg im Pazifik der Jahre 1914-17 ein. Im 7. Kapitel wird der Kolonialkrieg in Afrika beschrieben. Das 8. Kapitel handelt vom Kriegseintritt der Türkei auf Seiten der Mittelmächten. Im 9. Kapitel stellt H. Strachan die globale deutsche Militärstrategie vor. Die Finanzierung wird im 10. Kapitel ausführlich behandelt. Im 11. Kapitel wird auf die industrielle Mobilizierung und deren Auswirkungen eingegangen. Das letzte Kapitel stellt er die Ideen von 1914 vor. H. Strachan verfasste ein sehr gutes Werk, in dem er die neueste Forschungsliteratur einarbeitete. Das Buch besitzt eine außerordentliche umfangreiche Bibliographie, wo auch Bücher in deutsch verzeichnet sind. H. Strachan setzt in seinem Buch keine Bilder, aber dafür Karten zu Veranschaulichung ein.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks