Hideaki Sorachi Gin Tama 19

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gin Tama 19“ von Hideaki Sorachi

Droht die Shinsengumi auseinanderzubrechen? Während Hijikata durch ein verfluchtes Schwert zum total verpeilten Mega-Otaku mutiert, intrigiert der Emporkömmling Kamotaro Ito, um die Macht innerhalb der Truppe an sich zu reißen. Klar, dass auch Okita, der schon lange auf den Posten des Vizekommandanten schielt, mit von der Partie ist. Doch ohne Shinsengumi wäre auch die Alles-Agentur nicht das, was sie ist. Und so müssen Gintoki und Co. sich mächtig ins Zeug legen, um ihren 'Lieblingswidersachern' aus der Patsche zu helfen.

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen