Hideyuki Kikuchi

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(7)
(10)
(4)
(0)

Bekannteste Bücher

Vampire Hunter D 8

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampire Hunter D 7

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampire Hunter D 6

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampire Hunter D 3

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampire Hunter D 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampire Hunter D 2

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampire Hunter D Volume 23

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampire Hunter D Volume 21

Bei diesen Partnern bestellen:

Yashakiden 3

Bei diesen Partnern bestellen:

Yashakiden

Bei diesen Partnern bestellen:

Wicked City

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampire Hunter D Reader's Guide

Bei diesen Partnern bestellen:

The Other Side

Bei diesen Partnern bestellen:

Taimashin: The Red Spider Exorcist 2

Bei diesen Partnern bestellen:

Yashakiden the Demon Princess 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Taimashin the Red Spider Exorcist 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Hideyuki Kikuchi's Vampire Hunter D

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampire Hunter D Pvc Set

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tale of the Dead Town" von Hideyuki Kikuchi

    Tale of the Dead Town
    Five

    Five

    29. April 2007 um 01:47 Rezension zu "Tale of the Dead Town" von Hideyuki Kikuchi

    Um das Mädchen Lori zu retten, verschlägt es D auf eine fliegende Stadt, auf der möglicherweise ein Fluch lastet. Dort scheint ein Vampir sein Unwesen im Verborgenen zu treiben, das erste Opfer ist die Tochter des Bürgermeisters. Doch bald stellt sich heraus, daß es sich bei dem Täter um keinen gewöhnlichen Vampir handeln kann... An seiner Seite ist der Haudegen M. Brasselli Pluto VIII (wohl der schlimmste Name in der ganzen Romanreihe, und der Kerl besteht auf eine vollständige Anrede), der mit einer ungewöhnlichen Fähigkeit ...

    Mehr
  • Rezension zu "Vampire Hunter D" von Hideyuki Kikuchi

    Vampire Hunter D
    Five

    Five

    29. April 2007 um 01:45 Rezension zu "Vampire Hunter D" von Hideyuki Kikuchi

    Zuerst einmal heißt das Buch nicht "Deathcase" sondern "Deathchase". Daß Amazon sowas falsch reinschreibt, ist nicht zum ersten mal passiert. Der wunderschöne Anime "Vamipre Hunter D - Bloodlust" aus dem Jahr 2000 basiert zum Großteil auf diesem Buch. Es geht um die ungewöhnliche Liebe zwischen einem Mädchen und einem Vampir, die zusammen weglaufen, da in dieser Welt kein Platz für sie ist. Nicht nur D wird angeheuert, das Mädchen zurückzuholen, sondern auch die Marcus Brothers - allesamt berüchtigte Vampirjäger, die sich schon ...

    Mehr