Hilary Duff

(79)

Lovelybooks Bewertung

  • 172 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 3 Leser
  • 31 Rezensionen
(14)
(26)
(25)
(13)
(1)

Lebenslauf von Hilary Duff

Hilary Duff erblickt am 28. September 1987 in Houston, Texas der Licht der Welt. Hilary Duff startet bereits im Alter von 6 Jahren ihre Karriere als Schauspielerin. Mittlerweile gilt sie als Multitalent und macht internationa Karriere. Bekannt wurde sie durch diverse Auftritte als Schauspielerin in Serien und Filmen. Mittlerweile startet sie auch als Sängerin durch und wurde schon mehrfach mit Platinalben ausgezeichnet. Außerdem entwickelte sie eine Kollektion für DKNY und ein Parfüm für Elizabeth Arden. Mit "Elixir" feiert sie nun auch ihr Debüt als Autorin.

Bekannteste Bücher

Elixir

Bei diesen Partnern bestellen:

Elixir

Bei diesen Partnern bestellen:

True

Bei diesen Partnern bestellen:

True (Elixir)

Bei diesen Partnern bestellen:

True

Bei diesen Partnern bestellen:

Devoted

Bei diesen Partnern bestellen:

What Goes Up

Bei diesen Partnern bestellen:

Hilary Duff

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Elixir - Hilary Duff

    Elixir

    hufflepuffjana

    13. November 2016 um 13:51 Rezension zu "Elixir" von Hilary Duff

    yeey :) Meine erste Rezension auf lovelybooks. Elixir von Hilary Duff habe ich vor kurzem erst beendet. Ich konnte mich relativ schnell in die Geschichte reinlesen& mich gut mit der Protagonistin, Clea Raymond, identifizieren. In dem Buch geht es um Clea Raymond, die Tochter des weltberühmten, verstorbenen Chirurgen Grant Raymond. Clea fotografiert gerne, doch als sie sich eines Tages die Bilder ihres Paris Urlaubs anschaut, fällt ihr immer wieder ein junger Mann auf. Er ist auf allen ihren Bildern zu finden. Mit ihrem Kumpel Ben ...

    Mehr
    • 3
  • Wer ist der mysteriöse Fremde auf Cleas Fotos?

    Elixir

    annlu

    05. April 2016 um 18:38 Rezension zu "Elixir" von Hilary Duff

    Die Visionen fühlten sich immer weniger wie Träume an, sondern vielmehr als würde ich Zeitreisen in frühere Leben unternehmen. Am Anfang hasste ich es. Egal, wie glücklich ich in den Träumen auch war – beim Aufwachen hatte ich das Gefühl, mein Gehirn wäre von dem Typ auf den Fotos entführt worden. Clea Raymond ist alles andere, als eine normale Jugendliche. Als Tochter eines bekannten Herzchirurgen und einer hochrangigen Politikerin steht sie schon ganz im Leben, macht ihre eigenen Fotoreportagen und tourt durch die Welt. Als ...

    Mehr
  • Elixir von Hilary Duff

    Elixir

    divergent

    23. December 2013 um 13:10 Rezension zu "Elixir" von Hilary Duff

    Inhalt Clea Raymond steht seit ihrer Geburt im Rampenlicht. Ist ihre Mutter doch eine bekannte Politikerin und ihr kürzlich verstorbener Vater ein weltbekannter Chirurg.Für Clea ist es also normal, dass sie ständig von Fotografen verfolgt wird, von Bodyguards umgeben ist und auch ständig im Mittelpunkt steht. Clea ist selbst eine erfolgreiche Fotografin, die gerne um die Welt reist und viel fotografiert.Eines Tages entdeckt Clea zufällig auf einem ihrer Fotos den Schatten eines jungen Mannes.Zunächst nichts ungewöhnliches, doch ...

    Mehr
  • Eher eine nette Romantasy Geschichte als ein Mystery Thriller

    Elixir

    janina_schulz

    12. November 2013 um 17:57 Rezension zu "Elixir" von Hilary Duff

    „Elixir“ ist der erste Teil einer Trilogie im Mystery-Thriller Bereich für Jugendliche. Band 2 und 3 sind auf Englisch bereits erschienen, allerdings konnte ich nicht ausfindig machen ob sie auch noch auf Deutsch veröffentlicht werden. Bei diesem Buch muss ich zugeben, dass ich zweigeteilter Meinung bin. Zum einen finde ich, dass diese Geschichte keineswegs als Thriller durchgeht. Natürlich hat sie ihre unheimlichen Aspekte, ABER davon viel zu wenige und zudem durchschaut der Leser gleich zu Beginn was es mit dem mysteriösen ...

    Mehr
  • Ich hatte mehr erwartet...

    Elixir

    Normal-ist-langweilig

    23. July 2013 um 21:59 Rezension zu "Elixir" von Hilary Duff

    Ich habe das Buch gekauft, da auf dem Buchrücken ein Mystery Thriller angepriesen wird. So wie ich das verstanden habe, sogar mit fantastischen Elementen. Spannung kam auf den ersten Seite auf und zog sich in einem Bogen bis nach dem ersten Drittel. Dann dümpelte das Buch nur noch vor sich hin.. Mystery - wirklich nicht. Auch die Liebesgeschichte kann und konnte mich nicht berühren und irgendwie kam mir beim Lesen immer wieder eine andere Serie in den Sinn. Vom Inhalt her war es irgendwie ein wenig Neues mit einer alten Idee ...

    Mehr
  • Unglaublich langweilige Umsetzung

    Elixir

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    22. May 2013 um 13:42 Rezension zu "Elixir" von Hilary Duff

    Mehr meiner Rezensionen findet ihr auf meinem Blog: Anima Libri - Buchseele Mit diesem Buch konnte ich einfach so gar nichts anfangen. Zwar finde ich die Idee hinter Elixir nicht schlecht, aber ansonsten ist das Buch einfach so dermaßen durchschnittlich und weichgespült, dass mir das Lesen nicht wirklich Spaß gemacht hat. Das fängt schon mit Clea an. Sie ist reich, schön und blond und das war es im Grunde genommen auch schon. Sie ist nett und für den Leser ist es einfach die Geschichte aus ihrer Perspektive mitzuerleben, aber sie ...

    Mehr
  • Rezension zu "Elixir" von Hilary Duff

    Elixir

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    27. February 2013 um 22:37 Rezension zu "Elixir" von Hilary Duff

    Beschreibung: Clea ist die Tochter eines bekannten Politikers - Doch seit ihr Vater auf seltsame Art verschwunden ist, hat sie tagtäglich mit Alpträumen zu tun. Nicht die Gewissheit zu haben, was mit ihrem Vater passiert ist, ob er noch lebt, macht sie fertig. Als Clea erfährt, dass Rayna, ihre beste Freundin in einen Unfall verwickelt ist, wird ihr ganz anders. Am Unfallort angekommen, atmet sie erleichtert auf, alles in Ordnung mit ihrer besten Freundin. Wieder im Hotel angekommen, schaut sie sich alle gemachten Fotos an. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Elixir" von Hilary Duff

    Elixir

    Zibbi1987

    16. August 2012 um 17:16 Rezension zu "Elixir" von Hilary Duff

    Meine Meinung: Zu Beginn lernen wir Clea kennen, die Tochter einer bekannten Politikerin. Wie bereits im Klappentext angesprochen wird, ist das junge Mädchen durch den Bekanntheitsgrad ihrer Mutter, daran gewöhnt im Rampenlicht zu stehen. Hier also direkt auch mein erster negativer Kritikpunkt. Im Klappentext klingt es fast so, als sei Clea aufgrund der Karriere ihrer Mutter ein kleines It-Girl. Keinen (Fehl-)Tritt kann sie im Laufe des Buches machen, ohne dass die Presse Wind davon bekommt. Diese Darstellung finde ich etwas ...

    Mehr
  • Rezension zu "Elixir" von Hilary Duff

    Elixir

    Sternenstaubfee

    08. August 2012 um 21:02 Rezension zu "Elixir" von Hilary Duff

    Clea ist 17 Jahre alt und die Tochter einer bekannten Politikerin und eines erfolgreichen Chirurgen. Sie selbst hat die Fotografie als Leidenschaft für sich entdeckt. Eines Tages verschwindet Cleas Vater auf einer Reise nach Brasilien spurlos. Als Clea die Möglichkeit bekommt, in Rio Fotos für eine Zeitschrift zu machen, nimmt sie sofort an mit dem Hintergedanken, das Verschwinden ihres Vaters aufzuklären. In Rio macht sie die Bekanntschaft eines Jungen, dessen Leben schon lange mit ihrem verknüpft zu sein scheint... * Meine ...

    Mehr
  • Rezension zu "Elixir" von Hilary Duff

    Elixir

    _Unspoken_

    08. August 2012 um 13:20 Rezension zu "Elixir" von Hilary Duff

    Clea Raymond ist das Blitzlichtgewitter von klein auf an gewöhnt. Als Tochter einer Politikerin und eines bekannten Chirurgen hat sie den Beruf der Fotojournalistin gewählt, um die exotischsten Orte der Welt zu besuchen. Als eines Tages ihr Vater während einer humanitären Mission verschwindet, folgt sie seiner Spur. Doch wer ist der seltsame und attraktive Mann, der überall dort auftaucht wo sie ist. Und warum fühlt sie sich wie magisch zu ihm hingezogen. Ein jahrhunderte altes Geheimnis gilt entschlüsselt zu werden, um ihre ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks