Hilary Jones

 4 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von Hilary Jones

Cover des Buches Herz, Nieren und der ganze Rest (ISBN: 9783404608287)

Herz, Nieren und der ganze Rest

 (3)
Erschienen am 18.12.2014

Neue Rezensionen zu Hilary Jones

Neu

Rezension zu "Herz, Nieren und der ganze Rest" von Hilary Jones

Ein Tag im Leben deines Körpers
annluvor einem Jahr

Für die Beschreibung des Buches eignet sich am besten dieses Zitat aus der Einleitung:

„Herz, Nieren und der ganze Rest – Ein Tag im Leben deines Körpers“ beschreibt 24 Stunden im Leben der Familie Enniman – ein Vater, eine schwangere Mutter, ihre zwei Teenager, ihre fünfjährige Tochter und der Familienhund -, und es richtet den Blick auf alles, was während dieses einen Tages in ihren Körpern vor sich geht. Aber alles, was mit den Ennimans geschieht, geschieht auch mit Ihnen!



Der Tag beginnt mit dem Aufwachen und Aufstehen. Schon hier wird klar, dass der Autor Wert darauf legt, das Komplexe des Körpers auch bei scheinbar Alltäglichem und Einfachem aufzuzeigen. Die Geschichte rund um die Ennimans nimmt er zum Anlass, verschiedene Körperfunktionen und Organe vorzustellen. So stellt er z.B. das Aufwachen auf unterschiedliche Weisen vor. Bei Adam (dem Vater) konzentriert er sich auf die visuellen Reize und erklärt dabei die Funktion des Auges während er bei seiner Frau Eve den Fokus auf das Hören legt.


Im ersten Moment war ich etwas irritiert davon, dass ein Sachbuch rund um eine fiktive Geschichte aufgebaut war. Bald schon stellte sich heraus, dass dem Autor damit aber viel mehr Möglichkeiten für Erklärungen geboten werden. So stellt er in den einzelnen Episoden ein Thema in den Mittelpunkt (wie z.B. die Verdauung oder die Schwangerschaft). Bei der alleinigen Erklärung dieses Themas bleibt es aber nie. Dazu geschehen viel zu viele Dinge, die Einfluss auf den Körper nehmen in der Umgebung, sodass ein Schwenk zu anderen Körperzonen nicht ungewöhnlich ist. Auch die schweifenden Gedanken der Protagonisten eignen sich dazu. Sie sind es auch, die der Anlass dazu sind, auch auf die Psyche einzugehen.


Der Schwenk zwischen den Erklärungen und dem Alltag der Ennimans ist gut durchdacht und hatte einige Vorteile – unter anderem auch das flüssige Lesen. Die medizinischen Beschreibungen sind öfters mit Fachausdrücken versehen, ab und zu gibt es auch schematische Abbildungen (z.B. des Auges oder des Verdauungstraktes). Die Gedanken und Beobachtung der Ennimans allerdings sind mitunter schockierend offen und stellen sich auch so manchen Themen, die ich so in einer Geschichte noch nicht gelesen habe (z.B. den Spielereien von Männern beim Pinkeln, den Aussagen über die Beobachtung des eigenen Klogangs usw.). In Bezug auf den Körper wären sie mir in einem reinen Sachbuch nicht aufgefallen (vielleicht auch, weil dort andere Ausdrücke verwendet werden), da sie hier in eine Geschichte verpackt waren, fielen sie doch ins Auge.


Zu Beginn noch stehen eher die Organe und ihre Funktion – samt möglicher Fehlfunktionen und Krankheiten – im Mittelpunkt. Schon bald gibt es aber auch Schwenker zu Verhalten, Verfassung und Emotionen eines Menschen. Dieser umfassende Blick machte das Buch umso interessanter. Gerade auch, weil die Konstellation der Familie – neben den Eltern die pubertären Jugendlichen, die kleine Tochter, das ungeborene Kind und dazu noch die vom Alter geplagten Schwiegereltern – einen Einblick auf alle Lebenslagen geben und damit auch den Alterungsprozess und die Veränderungen im Laufe eines Lebens miteinbeziehen.


Fazit: Der fiktive Teil kam für mich recht überraschend, hat aber dafür gesorgt, dass nicht einzelne Organe und Körperteile vorgestellt wurden (wie man sich beim Title hätte erwarten können), sondern eine ganzheitliche Sicht auf den Menschen – samt Psyche – aufgezeigt wurde. Gerade diesen Aspekt fand ich interessant.

Kommentieren0
47
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
L

Hallo liebe Jugendbuch und Wanderpaket Fans!!!


Nachdem ich 4 Jahre ein Wanderpaket für Jugendbücher betreut habe, wurde mir vorgeschlagen einen eigenen Thread zu diesem Thema zu erstellen :) Das ist eine sehr gute Idee und hier ist er schon ;)


Regeln Wanderpaket „Jugendbücher“


1. Schreibt im Thread einen Beitrag, dass ihr gern mitmachen möchtet. 


2. In der Liste wird euer Nickname erscheinen.


3. Für jedes Jugendbuch, das ihr rausnehmt, müsst ihr ein gleichwertiges Jugendbuch hineinlegen. Dabei bitte auch darauf achten, das in der Regel Hardcover gegen Hardcover und Taschenbuch gegen Taschenbuch getauscht wird. Außerdem ist es möglich ein HC gegen zwei TB zu tauschen. Es dürfen auch Leseexemplare und Selfpublishing - Bücher reingelegt werden. Achtet auch auf eine Altersangabe ab 12 Jahre. 


Andere Genre haben im Paket nichts zu suchen!!!


4. Die Bücher sollten zwischen 2000 und 2020 erschienen sein. Wenn z.B ein topaktuelles Buch aus dem Jahr 2019 entnommen wurde, sollte auch ein topaktuelles Buch aus 2019 wieder reingelegt werden. Bei älteren Büchern sollte das neu reingelegte Buch nur höchstens 2 Jahre abweichen. 


Deutlich ältere Bücher und Mängelexemplare dürfen gerne als Zusatzbücher mit reingelegt werden. Bei Zusatzbücher, die entnommen werden, muss nicht zwingend ein Tauschbuch wieder ins Paket gelegt werden.


5. Legt auch eine kleine Beigabe für euren Nachfolger rein z.B. Tee, Süßes, Lesezeichen usw. So hat er trotzdem etwas, worüber er sich freuen kann, auch wenn er vielleicht kein Buch findet.


6. Eine Liste liegt im Paket, dort tragt ihr dann bitte euren Nicknamen ein und die Bücher, die ihr entnehmt - sowie die Bücher, die ihr reinlegt.


7. Zustand der Bücher: Die Tauschbücher sollten in einem guten Zustand sein. Sie können natürlich gebraucht sein, sollten aber nicht allzu große Mängel enthalten (nicht erlaubt: zerfledderte, total befleckte, stark verknickte Bücher usw.). Denkt einfach daran, über welche Bücher Ihr selbst euch noch freuen würdet. Auch bei den Zusatzbüchern sollten strenge Gerüche und extreme Verschmutzungen vermieden werden, da sich das sonst gern auf den restlichen Inhalt des Pakets überträgt.


8. Versand: Das Paket sollte immer schnellstmöglich an den nächsten Teilnehmer weitergeschickt werden (Adresse des Nachfolgers bitte selbständig erfragen), denn alle warten und freuen sich ja auf das Paket. Maximal sollte das Paket jedoch höchstens 7 Tage bei einem Teilnehmer verbringen.


Am günstigsten wäre der Versand über Hermes - als M Paket für 5,89€, wenn der Paketschein online ausgedruckt wird :)



Der Paketpreis ist dort unabhängig vom Gewicht. Das maximal zulässige Gewicht hängt von der gewählten Versandart und vom Versandland ab. Für Deutschland beträgt es 25 kg bei “Abgabe im PaketShop“ und 31,5 kg bei “Abholung an der Haustür“.


Zum Vergleich - über DHL wäre der Versand dann deutlich teurer (16,49€ über 10 kg)!


9. Leider können aufgrund der Kosten nur Teilnehmer aus Deutschland mitmachen.


10. Jeder Teilnehmer schreibt bitte kurz im Thread, wenn er das Paket erhalten hat, damit das in der Liste vermerkt werden kann. Der Versender  teilt dem Empfänger und mir die Sendungsnummer des Pakets zur Sendungsverfolgung mit. Versendet wird entweder mit der Deutschen Post oder per Hermes.


11. Jeder Teilnehmer sollte nach Erhalt des Päckchens im Thread kurz über die Bücher und Beigaben, die man entnommen hat - gern mit Fotos – berichten. 


12. Über die Bücher und Beigaben, die noch im Paket sind bzw. solche, die man noch dazu legt, sollte man aber nichts verraten. Der Inhalt soll ja für den jeweiligen Empfänger eine Überraschung bleiben.


13. Zwischendurch werde ich das Paket immer mal wieder zu mir senden lassen, damit ich es durchschauen kann. Bei Problemen oder wenn euch der Inhalt des Pakets nicht in Ordnung vorkommt, schreibt mir bitte umgehend eine Nachricht.


14. Wer häufiger mitmachen möchte, der sollte dies bitte im Thread mitteilen, dann werde ich das sehr gerne berücksichtigen.


15. Wer sich nicht an die Regeln hält, darf nicht mehr mitmachen! 

Aber das versteht sich von selbst.


Nach all den Regeln, die leider nötig sind, wünsche ich EUCH nun ganz viel Spaß :)

LeoLoewchen



Hier die Teilnehmer-Liste!

Regeln findet ihr hier und im Paket. Außerdem hänge ich die entnommenen Bücher an :)


Jeder besorgt sich eigenständig die Adresse des nächsten Teilnehmers, damit es auch zügig weitergeht.


Aktueller Stand :

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

Kagali - erhalten + verschickt

3erMama - erhalten + verschickt

Sternchenschnuppe - erhalten + verschickt

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

denise7xy

Michaela11

Siraelia

littleturtle

Musikpferd

---ZWISCHENSTOPP---

Sternchenschnuppe

Forila

GrauerVogel

Brixia

alice_bookworld

---ZWISCHENSTOPP---

katze-kitty

fraeulein_lovingbooks

Lale2004

Jezebelle

Aurayaa

Stinsome

---ZWISCHENSTOPP---

when_angels_fly

Wolly

Sternchenschnuppe

Lavendel3007

Shadowbuch

mieken

---ZWISCHENSTOPP---

Weltentraeumer_1

die_magische_buecherwelt

GrauerVogel

Kagali

Musikpferd

---ZWISCHENSTOPP---

Michaela11

oceanlover






241 Beiträge
Zum Thema

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

Worüber schreibt Hilary Jones?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks