Hilary McKay

 4,3 Sterne bei 114 Bewertungen

Lebenslauf von Hilary McKay

Hilary McKay wurde 1959 in Lincolnshire, Großbritannien, als älteste von vier Schwestern geboren. Sie studierte Botanik, Zoologie und Psychologie. Nach der Geburt ihres zweiten Kindes gab sie ihren Beruf als Laborantin der Biologie und Chemie auf und widmet sich seitdem ganz dem Schreiben. In Deutschland wurde sie mit ›Vier verrückte Schwestern‹ zu einer der beliebtesten Kinderbuchautorinnen. Sie lebt mit ihrer Familie in Derbyshire, Großbritannien.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Hilary McKay

Cover des Buches Vier verrückte Schwestern (ISBN: 9783423706445)

Vier verrückte Schwestern

 (38)
Erschienen am 01.05.2001
Cover des Buches Vier verrückte Schwestern voll verknallt (ISBN: 9783423707855)

Vier verrückte Schwestern voll verknallt

 (16)
Erschienen am 01.07.2003
Cover des Buches Eine Rose zum Frühstück (ISBN: 9783789142529)

Eine Rose zum Frühstück

 (4)
Erschienen am 01.02.2006
Cover des Buches Engel verzweifelt gesucht (ISBN: 9783789142321)

Engel verzweifelt gesucht

 (4)
Erschienen am 01.02.2003
Cover des Buches Alles Glück dieser Welt (ISBN: 9783789142628)

Alles Glück dieser Welt

 (2)
Erschienen am 06.02.2009
Cover des Buches Charlie steckt fest! (ISBN: 9783596808687)

Charlie steckt fest!

 (2)
Erschienen am 08.06.2011
Cover des Buches Binny (ISBN: 9783848920426)

Binny

 (1)
Erschienen am 26.02.2015

Neue Rezensionen zu Hilary McKay

Cover des Buches The Time of Green Magic (ISBN: 9781529019230)
ricas avatar

Rezension zu "The Time of Green Magic" von Hilary McKay

Grüne Magie und neue Familienmitglieder
ricavor einem Jahr

Die 11-jährige Abi zieht mit ihrem Vater, dessen neuer Freundin und deren zwei Söhnen in ein altes, efeubewachsenes Haus. Nicht nur muss sich Abi erstmal an das Leben mit zwei Brüdern gewöhnen und die Familie als Familie neu zusammenwachsen, auch scheint in dem alten Haus etwas Unerklärliches vorzugehen: Grüne Magie.

Richtig gemütlich geschrieben von der Kinderbuchautorin Hilary McKay. Die Atmosphäre ist direkt heimelig.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Charlies Katastrophensammlung (ISBN: 9783596812714)
Sillivs avatar

Rezension zu "Charlies Katastrophensammlung" von Hilary McKay

7-jähriger Junge
Sillivvor 4 Jahren

Charlie rauft den ganzen Tag mit seinem besten Freund Henry, die Eltern wollen deshalb nicht, dass Henry bei Charlie übernachtet. Doch sie erweichen das Herz der Eltern und dann beginnt die Katastrophe...

Charlie ist frech, zerreißt den Vorhang, denkt über nichts nach und immer sind andere schuld. Ich weiß nicht, welchem Alter man das Buch empfehlen sollte, es sind halt Streiche eines 7-jährigen. 

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Binny. Streng geheim! (ISBN: 9783848920433)
CorniHolmess avatar

Rezension zu "Binny. Streng geheim!" von Hilary McKay

Tolle Fortsetzung!
CorniHolmesvor 6 Jahren


Nachdem ich schon den ersten Band der Binny-Reihe so toll gefunden habe, war ich nun ganz gespannt auf die Fortsetzung.

Binny ist ein aufgewecktes und sehr liebes Mädchen. Sie lebt mit ihrer Mutter, ihrer großen Schwester Clem und ihrem kleinen Bruder James in einem kleinen Haus in England.
In diesem Band geht Binny das erste Mal auf ihre neue Schule. Doch dort gefällt es ihr gar nicht. Sie wird von den anderen gemobbt, besonders von dem Mädchen Clare. Binny beginnt ihre neue Schule zu hassen und würde am liebsten nie wieder hingehen.
Zu dem Ärger mit der Schule kommt dann ein schlimmes Unwetter, welches das Dach des Hauses von Binnys Familie so stark beschädigt, dass sie für eine Weile ausziehen müssen. Solange das Dach repariert wird, wohnt Binny mit ihrer Familie in einem alten Haus, welches regelmäßig an Feriengäste vermietet wird. Und dort machen Binny und James auf dem Dachboden eine seltsame Entdeckung. Unnd nicht nur da: auch merkwürdige Pfotenabdrücke tauchen plötzlich auf und eines von James Hühnern verschwindet...

Ich fand dieses Buch einfach nur schön! Wie schon im ersten Band wird hier eine ganz besondere Atmosphäre geschaffen. Binny ist mir bereits in Band 1 sofort an Herz gewachsen und auch ihr kleiner sechsjähriger Bruder James ist einfach nur zum Knuddeln süß!

Unbedingt spannend ist der zweite Binny Band vielleicht nicht, was man ja anhand des Titels und des Covers vermuten könnte. Aber das macht überhaupt nichts, das Buch ist einfach nur schön und hat mir einige herrliche Lesestunden verschafft.

Nach einem "normalen" Kapitel, welches von Binnys Welt erzählt, gibt es immer wieder Kapitel, die von Clarry aus dem Jahr 1914 berichten. Diese Clarry hatte damals in dem Ferienhaus gewohnt und von ihr, ihrem Bruder Peter und ihrem Cousin Rupert stammt auch die merkwürdige Entdeckung, die Binny und James auf dem Dachboden machen. Diese Zeitsprünge fand ich sehr schön, da man zum Ende hin auch mit dem Thema Erster Weltkrieg konfrontiert wurde. Als Kind lernt man hier also auch ein wenig. Wobei der Erste Weltkrieg hier nur kurz erwähnt wird und natürlich auch keine schlimmen Details geschildert werden.

Der Schreibstil ist wirklich wunderbar. Das Buch liest sich sehr flüssig und ich habe es mit sehr viel Freude gelesen. Ich finde es schade, dass die Reihe so unbekannt ist, zumindest hier in Deutschland, da sie einfach nur toll ist! Ich hoffe sehr, dass es auch einen dritten Band von Binny geben wird.
Von mir bekommt "Binny - Streng geheim!" 5 von 5 Sterne!

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 120 Bibliotheken

von 12 Leser*innen aktuell gelesen

von 2 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks