Hilary McKay Charlie zieht aus!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Charlie zieht aus!“ von Hilary McKay

Das Chaos hat einen Namen: Charlie!

Wie es dazu kommt, dass ein kleiner Junge von zu Hause auszieht? Das kann sehr leicht passieren, wenn man eine grässliche Familie hat, die einen überhaupt nicht leiden kann. Charlie beschließt, sich das nicht länger gefallen zu lassen, packt seine Spardose, seine Steinsammlung und zwei Tütchen Juckpulver und geht. Aber mit dem Weglaufen ist es so eine Sache ... Das Beste daran ist eigentlich, wenn man wieder nach Hause kommt!

Zum Vor- und auch zum Selbstlesen – nicht nur für kleine Chaoten

Stöbern in Kinderbücher

Luna - Im Zeichen des Mondes

Großartige Charaktere und eine Geschichte, die wie ein Märchen daherkommt. Ich hatte Gänsehaut und bin ganz verliebt (:

Benni_Cullen

Weihnachten in der Pfeffergasse

Stimmungsvolle Geschichte, perfekt für die Vorweihnachtszeit!

Tine_1980

Wer hat Weihnachten geklaut?

Nette Geschichte, schöne Stimmung.

Sunny25

Besuch Aus Tralien

Witzige und zahlreiche Illustrationen, aber der Rest war nicht kindgerecht und auch ansonsten überambitioniert

danielamariaursula

Miss Drachenzahn – Anleitung zum freundlichen Umgang mit Kindern

Eine richtig schöne Kindergeschichte, die einen verzaubert und einfach Spaß macht.

Kaddi

Ein Rentier kommt selten allein - Unser Jahr mit dem Weihnachtsmann

Unaufgeregtes, nettes Weihnachtsbuch. Ideal zum Vorlesen geeignet.

Reebock82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Charlie zieht aus!" von Hilary McKay

    Charlie zieht aus!

    goldfisch

    03. May 2009 um 16:48

    Charlie und Henry sind Freunde. Charlie findet, dass es Henry zu Hause besser geht. Henry findet es bei Charlie toll. Nachdem Charlie Papas Computer "schachmatt" gesetzt hat und noch weiteres Unheil angerichtet hat, kann er die Schimpftiraden seiner Mutter nicht mehr ertragen. Er packt seine Playstation und einen Fernseher ein und zieht erstmal hinter die Hütte im Garten. Dann zieht es ihn zu Henry, wo er ganz leise sein muß, damit ihn niemand bemerkt. Bis... , ja bis Charlies Eltern ihn ein wenig vermissen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks