Hilary Wilson

 3,8 Sterne bei 8 Bewertungen
Autor von Hieroglyphen lesen, Im Dienst der Pharaonen und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Hilary Wilson

Hilary Wilson, geboren in Middlesex, England studierte Naturwissenschaften, Archäologie und Geschichte an der University of Leicester und erwarb einen Lehramtsabschluss. Sie unterrichtet Ägyptologie an der University of Southampton, ist Autorin zahlreicher Bücher sowie Unterrichtswerke zu dem Thema und schreibt Artikel für die Zeitschrift Ancient Egypt. 1988 erschien ihr erstes Buch »Egyptian Food and Drink«. Heute lebt sie mit ihrem Mann und vier Kindern in Southampton.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Hilary Wilson

Neue Rezensionen zu Hilary Wilson

Neu
Cover des Buches Hieroglyphen verstehen (Ägypten, Schriftsprache, Grundwortschatz, lesen und schreiben) (ISBN: 9783730608357)Elizzys avatar

Rezension zu "Hieroglyphen verstehen (Ägypten, Schriftsprache, Grundwortschatz, lesen und schreiben)" von Hilary Wilson

Ganz verstehe ich sie noch nicht...
Elizzyvor einem Jahr

Die Kunst der ersten geschriebenen Worte.

Worum geht es?

Die Ägypter sind eine der ersten Völker, die versucht haben ihre Geschichten nieder zu schreiben. Die Hieroglyphen wurden geboren. Eine Schriftart, die erst sehr spät von uns entziffert wurde. Was verbirgt sich dahinter? Und können wir lernen, diese Schrift zu lesen?


Die auf den spätesten Zeitpunkt datierten ägyptischen Hieroglyphen wurden im Jahre 394 n. Chr. im Tempel von Philae in den Stein gemeisselt.

 Hieroglyphen verstehen




Klappentext

»Ich hab’s gelöst!«, rief Jean-François Champollion im September des Jahres 1822 – und fiel in Ohnmacht. Verständlich, denn nach über 1500 Jahren hatte er das Rätsel der Hieroglyphenschrift entschlüsselt. Und wer steht nicht heute noch staunend in den Museen der Welt und wünschte, ein paar von diesen magischen und faszinierenden »Gotteswörtern« lesen zu können? Das ist gar nicht so schwer, vermittelt Hilary Wilson in diesem anschaulichen Führer. Schritt für Schritt erschließt sie einen praktikablen »Grundwortschatz«, der zum Lesen wie auch zum Nachschreiben bzw. Nachmalen einlädt und zudem einen spannenden Einblick in das altägyptische Leben bietet. (Quelle: Anaconda)

Meine Meinung

Ich bin sehr an der Geschichte rund um Ägypten und den Ägyptern interessiert. Ich habe bereits in jungen Jahren viel über ihre Kultur gelesen und bin bereits damals mit den Hieroglyphen in Kontakt gekommen. Eine Schrift, die für mich bis heute nicht an Magie verloren hat.

Umso neugieriger war ich dann auf Hieroglyphen verstehen von Hilary Wilson. Würde ich die Schrift nach diesem Buch wirklich “lesen” können?

Die Antwort darauf ist; Ja und nein. Ich kenne nun einige der wichtigsten Symbole, bin aber weit davon entfernt, diese lesen zu können. Zu viele Ausnahmen, Regeln und unterschiedliche Bedeutungen, machen es einem nicht einfach, diese Schrift zu verstehen.

Das Buch war zwar unterhaltsam und sehr informativ, jedoch denke ich, dass der Titel einem zu viel verspricht.

Wenn man nicht gerade Archäologie studiert, fällt es einem sehr schwer sich in die Materie einzufinden. Meine Vorkenntnisse machten es mir zwar einfach, denn die Namen der Pharaonen und manche Orte waren mir bereits bekannt, jedoch konnte ich mir bei weitem nicht alles merken.

Das Buch ist toll zum darin rum blättern, immer wieder etwas daraus lesen und nach und nach mehr verstehen. Doch am Ende, bleiben die Hieroglyphen für mich immer noch ein Rätsel und ein kleines Wunder.

Schreibstil & Cover

Der Schreibstil ist sehr wissenschaftlich und setzt gewisse Vorkenntnisse voraus. Die Illustrationen im Buch gefallen mir sehr und helfen einem die Hieroglyphen besser zu verstehen.

Das Cover ist toll und zeigt nochmal auf, wie schön und besonders diese Schrift war.

Fazit

Heute sind wir ständig von Worten umgeben, wir können lesen und schreiben. Dies war im alten Ägypten jedoch nichts selbstverständlicher. Umso interessanter ist es zu sehen, wie die Ägypter versuchten, ihre Geschichte nieder zu schreiben. Das Buch bietet einem eine Einführung und zugleich auch eine Reise ins alte Ägypten. Von mir eine Leseempfehlung an all jene, die sich für das Land, die Kultur und die Menschen des damaligen Ägyptens interessieren.

Bewertung
Lerneffekt ♥♥ (2/5)
Schreibstil ♥♥♥ (3/5)
Botschaft ♥♥♥ (3/5)
Lesevergnügen ♥♥♥ (3/5)

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 19 Bibliotheken

Worüber schreibt Hilary Wilson?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks