'Ob es Haß ist, solche Liebe?', Oskar Kokoschka und Alma Mahler

Cover des Buches 'Ob es Haß ist, solche Liebe?', Oskar Kokoschka und Alma Mahler (ISBN:9783205991038)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "'Ob es Haß ist, solche Liebe?', Oskar Kokoschka und Alma Mahler"

Alma Mahler und Oskar Kokoschka waren eines der großen Liebespaare der Geschichte. Dieser schwungvoll geschriebene historische Roman schildert erstmals diese leidenschaftliche und gewalttätige Liebesbeziehung en detail ... Im Mai 1911 in Wien begegnen sich der 25jährigen Oskar Kokoschka und Alma Mahler, die Witwe des Komponisten Gustav Mahler. Zwei exzentrische, narzisstische Persönlichkeiten verlieben sich in einander: Oskar, der mittellose Künstler und die um sieben Jahre ältere Alma, Dame aus der bürgerlichen Kunstszene. Alma wird Oskars Modell, seine Geliebte und Muse. Oskar malt nur mehr sie. Er glaubt ohne sie nicht mehr leben zu können und entwickelt sich zum eifersüchtigen Tyrannen. Schließlich prügelt er ihr das Kind, das sie von ihm erwartet, aus dem Leib. Als sie ihn verstößt, meldet er sich freiwillig an die russische Front, von wo er bald verwundet zurückkehrt. Im Nervensanatorium Dresden läßt er sich eine lebensgroße Puppe als Abbild von Alma Mahler anfertigen, mi t der er von nun an lebt, die er malt. Bald kennt man in Dresden den Maler Koko, den verrückten Künstler aus Wien. Adolf Loos, Peter Altenberg und Carl Moll sind die Nebenfiguren in dieser literarischen Biographie einer großen Liebesbeziehung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783205991038
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:203 Seiten
Verlag:Böhlau

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks