Hilde Kähler-Timm Eulenmond

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eulenmond“ von Hilde Kähler-Timm

Mit dem Planwagen reisen Josie, ihr Vater und ihre beiden Brüder quer durchs Indianerland. Nachdem sie den Siedlertreck verlassen haben, machen sie Rast in einem abgeschiedenen Tal. Doch dann kommen die Männer nicht von der Jagd zurück und Josie ist allein. Auf sich gestellt in einer verlassenen Gegend, über die langsam der Winter hereinbricht und in der zur gleichen Zeit eine Indianerfamilie Zuflucht sucht. Ein spannender Roman, der auf einer wahren Begebenheit beruht.

Stöbern in Kinderbücher

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt

Lustige und abwechslungsreiche Piratengeschichten der anderen Art. Echte Antihelden zum Kichern, toll illustriert zum Vorlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Eulenmond" von Hilde Kähler-Timm

    Eulenmond
    Perle

    Perle

    12. June 2012 um 17:37

    Dieses Buch fand ich in einer Bücherei/Regal beim Arzt zum Tauschen, und nahm es mit. Ich war sowas von begeistert, dass ich Abend für Abend darin las, und ich die Geschichte der jungen Josie, die so lange alleine überleben musste, und sich selber Futter machen musste, für sich und den Hund und die anderen Tiere, miterlebte. Als wäre ich Live dabei gewesen. Es war so spannend und ich war so gar am Anfang etwas ängstlich, als ich las, dass sie alleine war und die anderen nicht zurückkamen. Es war ein richtiger Abenteuer-Roman. Eulenmond - ein klasse Buch. Kann ich jedem weiterempfehlen und gehört bei mir mit in die TOP 10. Volle 5 Sterne vergebe ich hiermit gerne.

    Mehr