Hildegard Glös , Martina Wolter-Kampmann Neue Entwürfe in Chrysanthe-Technik

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Neue Entwürfe in Chrysanthe-Technik“ von Hildegard Glös

Nach dem unerwarteten Ableben von Hildegard Glös hat sich Martina Wolter-Kampmann dankenswerterweise des unvollendeten Buchprojektes angenommen. Es enthält zunächst eine umfassende Einführung in die Technik der beliebten Chrysanthe-Spitze. Weiterhin finden sich 26 Muster zum Nacharbeiten. Es handelt sich dabei um kleinere Motive wie Schmetterlinge, Herzen, Tropfen oder Glückwunschzahlen, außerdem ist auch ein Deckchen mit 26 cm Durchmesser enthalten. Während ihrer langjährigen Beschäftigung mit der Chysanthe fand Hildegard Glös auch eine Technik, wie man – durch räumlich herausragende Einrollungen – der Spitze dreidimensionale Effekte verleihen kann. Zwei dieser besonderen und eher für Fortgeschrittene geeigneten Modelle sind hier enthalten. Endlich wieder Nachschub für die vielen Chrysanthe-Fans, aber wegen des Technikteils auch eine gute Gelegenheit für Chrysanthe-Neulinge.

Stöbern in Sachbuch

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

55 Jahre Bundesliga - das Jubiläumsalbum

Der Meister der Fußballanekdoten hat wieder zugeschlagen

ech

Brot

Ein würdiges Buch mit individueller Note über ein traditionelles Kulturgut, in dem mehr steckt, als man vermutet.

aspecialkate

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks