Hildegard Knef

(46)

Lovelybooks Bewertung

  • 80 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(19)
(13)
(11)
(2)
(1)

Bekannteste Bücher

Der geschenkte Gaul

Bei diesen Partnern bestellen:

Romy - Betrachtungen eines Lebens

Bei diesen Partnern bestellen:

Heimweh - Blues

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich brauch' Tapetenwechsel

Bei diesen Partnern bestellen:

Heimweh - Blues

Bei diesen Partnern bestellen:

Tournee, Tournee

Bei diesen Partnern bestellen:

Nichts als Neugier

Bei diesen Partnern bestellen:

Mensch, Gegenmensch. Das Urteil

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich brauch Tapetenwechsel

Bei diesen Partnern bestellen:

A Woman and a Half

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Urteil oder Der Gegenmensch

Bei diesen Partnern bestellen:

So nicht

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ich habe es geliebt dieses Buch zu lesen!

    Der geschenkte Gaul

    Linatost

    20. March 2017 um 11:17 Rezension zu "Der geschenkte Gaul" von Hildegard Knef

    Der Name Hildegard Knef war mir schon immer ein Begriff, auch Ihren Song "Für mich soll's rote Rosen regnen" kannte ich. Aber wie ihr Leben wirklich aussah und was sie so gemacht hat, kannte ich bis dahin nicht. So fing ich das Buch mit der Erwartung an, mehr über die Deutschen Filmstars aus den 60ern zu Erfahren und war bald ziemlich überrascht wie das Leben der Frau Knef wirklich verlaufen ist. Ziemlich beeindruckt haben mich ihre Erlebnisse am Ende des zweiten Weltkriegs und die Zeit in den Trümmern von Berlin. Wir blicken ja ...

    Mehr
  • Gänsehaut!

    Romy - Betrachtungen eines Lebens

    Liebes_Buch

    02. June 2015 um 19:26 Rezension zu "Romy - Betrachtungen eines Lebens" von Hildegard Knef

    Das ist Hildegard Knefs Meisterstück! Ich habe andere Bücher von ihr gerne gelesen, da sie mit spitzer Zunge schreibt und scharf denkt. Aber sie neigte dazu, kryptisch zu erzählen und Dinge auszulassen, so dass es teilweise schwer verständlich war. Ihr Buch über Romy Schneider ist jedoch rund und ausgereift. Sie zeichnet ein schlüssiges und liebevolles Bild von ihrer Kollegin. Hildegard Knef kannte Romy und ihren Mann persönlich. Ihre Erinnerungen sind interessant und befassen sich auch mit Deutschlands Verhältnis zu Romy. Das ...

    Mehr
  • Die Knef macht süchtig

    Das Urteil oder Der Gegenmensch

    Liebes_Buch

    25. May 2015 um 16:35 Rezension zu "Das Urteil oder Der Gegenmensch" von Hildegard Knef

    "Das Urteil" ist der 2. Teil der biographischen Bücher von Hildegard Knef. Das Buch befasst sich mit ihren Krankheiten- besonders mit ihrem Krebs, mit ihrer Karriere als Sängerin und mit ihrer Ehe. Wieder kann man das Buch nur mit Begleitinformationen verstehen, wenn man die Hintergründe der Geburt ihrer Tochter kennt z. B. Die Knef schreibt herrlich erfrischend, einfach so, wie ihr der Schnabel gewachsen ist, sie schildert auch das Hässliche im Leben.  Eiter, Blut, Angst, Schmerz, das sind Themen, an die wir heute nicht einmal ...

    Mehr
  • Kann es so langweilig sein, Filmstar zu sein?

    Der geschenkte Gaul

    Liebes_Buch

    24. May 2015 um 17:26 Rezension zu "Der geschenkte Gaul" von Hildegard Knef

    Die Autobiographie von Hildegard Knef ist schwierig zu bewerten, weil sie enorme Stärken und enorme Schwächen hat. Knefs Schilderungen des Kriegs oder auch ihrer Pleite sind sehr packend. Das gesamte Buch besticht durch eine schnodderige Berliner Schnauze und augenzwinkernden Zynismus, an den man sich gewöhnen muss. Trotzdem schimmert hier und da die Zerbrechlichkeit der Autorin durch. Aber weite Teile des Buches handeln von ihrer Karriere und sind dermassen langweilig, dass man denkt, Schauspieler wäre der langweiligste Beruf ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der geschenkte Gaul" von Hildegard Knef

    Der geschenkte Gaul

    Bokmask

    08. August 2009 um 22:58 Rezension zu "Der geschenkte Gaul" von Hildegard Knef

    Autor: Knef, Hildegard Titel: Der geschenkte Gaul Verlag: Weltbild [Sammeledition Starke Frauen des Jahrhunderts] Erschienen: 2006 Original Erschienen: 1970 Seiten: 450 ISBN-10: 3548363768 ISBN-13: 978-3548363769 Cover: HC Preis: 9,95 € [b]Inhaltsangabe:[/b] [quote] Das Leben hat Hildegard Knef oft genug aus dem Sattel geworfen. Trotzdem bleibt es für sie der 'geschenkte Gaul', der nicht immer bequem ist, den man aber stets behält, weil er ein Geschenk ist und weil man sich an ihn gewöhnt hat. Hier schreibt sie über sich und ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks