Einfach so

Einfach so
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Einfach so"

Zehn Jahre nach ihrer autobiographischen Textsammlung „Mein Kleid so rot“ stellt die Autorin neue Geschichten vor, dazu ein paar Gedichte und Meditationen. Was sich eben so angesammelt hat in dieser Zeit. Ihre Themen hat sie dem Alltag entnommen. Sie nennt es „Ein Lesebuch“: Da findet sich Erlebtes und Entdecktes, Reflektiertes, Erinnertes oder Phantasiertes. Und immer wieder schleicht sich im Schutz der „Narrenfreiheit des Alters“ - wie sie es nennt - eine satirische Anspielung ein. Man spürt so recht die Erzählfreude der Autorin. Ein kurzweiliges Büchlein zur Freude, für Neugierige und zum Weiterschenken.
Hildegard Schaufelberger wurde 1929 geboren und wuchs in Freiburg i.Br. auf. Sie erlernte den Beruf des Verlags- und Sortiments-Buchhandels und studierte Germanistik und Volkskunde. An einer Fachschule für Sozialpädagogik unterrichtete sie das Fach „Jugendliteratur“, schrieb Artikel in Zeitschriften und war im Land herum mit Vorträgen zu Volksmärchen unterwegs. Sie hat einen Sohn und war mit dem inzwischen verstorbenen Kunstmaler Benedikt Schaufelberger verheiratet. Von ihr liegen zwei Lyrikbändchen, drei Sachbücher und diese beiden Geschichtensammlungen vor.
www.Hildegard-Schaufelberger.de

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783741206818
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:88 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:12.09.2016

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks