Hilke-Gesa Bußmann

 4.3 Sterne bei 68 Bewertungen
Hilke-Gesa Bußmann

Lebenslauf von Hilke-Gesa Bußmann

Hilke-Gesa Bußmann, geboren am 26. Januar 1990 in Aurich, verbrachte ihre Kindheit in den Weiten Ostfrieslands zwischen Deichen und Windrädern. 2009 verließ sie Norddeutschland und zog nach Offenbach, um an der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main das Studium der Germanistik, Theater-, Film- und Medienwissenschaft und Pädagogik aufzunehmen. Die Liebe zur Literatur begleitet sie seit ihrer frühen Jugendzeit. Das Studium ist eine konsequente Umsetzung der Leidenschaft zu einer beruflichen Perspektive. Im Alter von elf Jahren verfasste die junge Autorin ihre ersten Romanversuche und Geschichten. Als begeisterte Reiterin durften Pferde und Jugendromanzen nicht fehlen. Über fünf Jahre schrieb sie ausschließlich für sich und einen kleinen Kreis an Freunden, die sich mit ihr für Literatur begeistern konnten. Im Jahr 2006 versuchte sie sich erstmals an mehreren Literaturwettbewerben, im gleichen Jahr erreichte ihre Geschichte „Mord auf dem Kartoffelacker“ den zweiten Platz beim Odenwälder Krimipreis. 2008 nahm sie erneut am Odenwälder Krimipreis teil und erreichte mit der Geschichte „Lämmer schwimmen nicht“ den ersten Platz. Vorwiegend bewegt sich die junge Autorin in den Genres Fantasy, Thriller, Horror und Gegenwartsliteratur. Viele ihrer Ideen sind beflügelt vom Duft und dem rauen Wind der Nordsee. Dabei verarbeitet sie in ihren Geschichten oftmals einen kritischen Unterton. Anfang 2011 beendete sie die Arbeit an ihrem Debütroman "Lieb mich!", der am 7. November 2011 im AAVAA-Verlag erschienen ist. 2012 erschien der erste Teil ihrer Serie "Die Legenden der Weltentaucher - Der Aufbruch". Im Juli 2013 folgte Teil 2 mit dem Titel "Die Suche". Ihre Leidenschaft zur Literatur findet im Schreiben Vollendung - die Erkenntnis, Leser damit zu unterhalten und begeistern zu können, sind Grund genug für sie, ihrem jungen Talent und ihren außergewöhnlichen Ideen freien Lauf zu lassen.

Alle Bücher von Hilke-Gesa Bußmann

Sortieren:
Buchformat:
Hilke-Gesa BußmannDie Legenden der Weltentaucher - Der Aufbruch
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Legenden der Weltentaucher - Der Aufbruch
Die Legenden der Weltentaucher - Der Aufbruch
 (24)
Erschienen am 01.08.2012
Hilke-Gesa BußmannLiebesbrise - Zwischen Ebbe und Flut
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Liebesbrise  - Zwischen Ebbe und Flut
Liebesbrise - Zwischen Ebbe und Flut
 (21)
Erschienen am 16.06.2015
Hilke-Gesa BußmannDie Legenden der Weltentaucher - Die Suche
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Legenden der Weltentaucher - Die Suche
Die Legenden der Weltentaucher - Die Suche
 (9)
Erschienen am 10.07.2013
Hilke-Gesa BußmannLieb mich!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lieb mich!
Lieb mich!
 (4)
Erschienen am 07.11.2011
Hilke-Gesa BußmannDie Legenden der Weltentaucher - Die Reise des Alchemisten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Legenden der Weltentaucher - Die Reise des Alchemisten
Hilke-Gesa BußmannDie Legenden der Weltentaucher - Der goldene Pfeil
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Legenden der Weltentaucher - Der goldene Pfeil
Hilke-Gesa BußmannSelf Publishing in Deutschland: Eine umfassende Studie
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Self Publishing in Deutschland: Eine umfassende Studie
Hilke-Gesa BußmannBlack Rabbit
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Black Rabbit
Black Rabbit
 (1)
Erschienen am 14.11.2015

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Hilke-Gesa Bußmann

Neu
MamiAusLiebes avatar

Rezension zu "Liebesbrise - Zwischen Ebbe und Flut" von Hilke-Gesa Bußmann

Ein Buch für nebenbei...
MamiAusLiebevor einem Jahr

Worum es geht:
"Manchmal liegt das Schicksal nicht in deinen Händen." Hanna hat eine Mission: Sie will ihre Beziehung retten. Doch alles kommt anders. Plötzlich findet sie sich in ihrer Heimat, Ostfriesland, wieder. Auch hier steht sie vor einem Scherbenhaufen. Nichts ist so, wie sie es in Erinnerung hatte. Ihre Eltern haben Geheimnisse, ihr Schulfreund wird Vater und ihre Träume passen so gar nicht in die Welt der Windräder und Deiche. Hanna macht sich auf die Suche nach der wahren Liebe – zwischen Ebbe und Flut.


Cover:
Das Cover ist wirklich schön gestaltet und passt perfekt zur schönen Kulisse Ostfrieslands.


Meine Meinung:
Die Autorin Hilke-Gesa Bußmann hat einen flüssigen und leicht zu lesenden Schreibstil. Ich konnte mich bei der Geschichte wunderbar nach Ostfriesland denken und habe die Umschreibungen wirklich genossen.

Aber der Rest war nicht ganz meins. Hanna ist einfach zu naiv und kindisch in ihrer Art. Als Leser verfolge ich das hilflos mit und habe das Gefühl nicht eingreifen zu können. Das hat mich ganz verrückt gemacht. 

Alles in allem ist die Geschichte nett für zwischendurch, konnte mich aber nicht mitreißen. 


Bewertung:
3 Sterne

Kommentieren0
16
Teilen
tigger0705s avatar

Rezension zu "Schreib Liebe mit mir!: Liebesbrise" von Hilke-Gesa Bußmann

Tiefgründige Liebesgeschichte
tigger0705vor 2 Jahren

Eines noch kurz vorweg. Obwohl es Band 2 ist, sind die Geschichten alle abgeschlossen und unabhängig voneinander lesbar. Einzig einige schon bekannte Personen tauchen wieder auf.

Kerstin ist Schriftstellerin und soll ein neues Buch veröffentlichen. Ihr Verleger ist schon ganz ungeduldig. Leider steckt sie in einer Schreibkrise und kann da nicht ausbrechen. Vor einigen Monaten ändert sich ihr Leben dramatisch und nun kann sie nicht mehr so weiter machen, wie sie es gerne hätte. Ihr ist einfach alles egal. Beate, ihre Literaturagentin hat nur noch eine Lösung, wie Kerstin die Schreibblockade überwinden kann. Sie schickt Kerstin auf ein Schreibseminar nach Ostfriesland. Dort soll sie wieder zu sich und zum Schreiben finden. Wird es Kerstin gelingen, ihre Kreativität wieder zu finden und ihr Leben wieder in die Hand zu nehmen? Findet es heraus.

Schon von der ersten Seite war ich im Buch gefangen. Die Autorin beschreibt die Gefühle so gut, dass ich zwischendurch immer mal wieder am Weinen war, da es so unendlich traurig ist. Aber auch lachen konnte ich sehr gut mit dem Buch. Schön war es zu erleben, wie Kerstin langsam aber sicher aus ihrer tiefen Trauer und Depression zurück ins Leben gefunden hat. Nicht zuletzt war es wichtig, dass sie ihre alte Umgebung verlassen hat. Ostfriesland und ein kleines Hotel mit deren Besitzern haben es geschafft, dass Kerstin sich wieder öffnen konnte. Ich hatte beim Lesen immer das Gefühl, ich bin auch in Ostfriesland. Ich konnte mir alles so wunderbar vorstellen und nachempfingen, wie Kerstin sich gerade fühlte oder was sie gerade machte.

Der einzige Nachteil an dem Buch war, dass ich beim Leben ständig Fernweh nach der Nordsee bekam. Ich wollte auch an den Strand und die Wellen hören. Am liebsten in eine kleine Hütte und bis auf die Natur um mich herum, alleine sein. Ok, meinen Mann hätte ich schon gerne dabei. Ich kann den Liebesroman sehr empfehlen. Er hat Tiefgang, ist unvorhersehbar und lädt dazu ein, Ostfriesland mal einen Besuch abzustatten. Lasst euch einfach von der Autorin in diese Welt der Schafe entführen. Und wer weiß, vielleicht möchtet ihr ja danach auch unbedingt mal an die Nordsee.

Kommentieren0
20
Teilen
heidi_59s avatar

Rezension zu "Liebesbrise - Zwischen Ebbe und Flut" von Hilke-Gesa Bußmann

"Ostfriesische Momente"
heidi_59vor 2 Jahren


Liebesbrise zwischen Ebbe und Flut 



Hilka - Gesa  Bußmann




-= Inhalt =-


Liebesbrise – Zwischen Ebbe und Flut

Das erste Buch aus der Reihe "Liebe in Ostfriesland" ist endlich erhältlich!

Begleite Hanna auf ihre Reise nach Ostfriesland und mach dich mit ihr auf die Suche nach der wahren Liebe zwischen Deichen und Windräder!

"Manchmal liegt das Schicksal nicht in deinen Händen."

Hanna hat eine Mission: Sie will ihre Beziehung retten.

Doch alles kommt anders. Plötzlich findet sie sich in ihrer Heimat, Ostfriesland, wieder. Auch hier steht sie vor einem Scherbenhaufen. Nichts ist so, wie sie es in Erinnerung hatte. Ihre Eltern haben Geheimnisse, ihr Schulfreund wird Vater und ihre Träume passen so gar nicht in die Welt der Windräder und Deiche.

Hanna macht sich auf die Suche nach der wahren Liebe – zwischen Ebbe und Flut. Eine Liebesgeschichte aus Ostfriesland. Echt, romantisch und zum Verlieben!


-= Leseeindrücke =-


Hanna ahnt das in ihrer Beziehung zu Adam nicht alles so ist , wie sie es sich wünscht . Deshalb hat sie sich auch ganz fest vorgenommen so einiges zu ändern , frischen Wind in ihre Liebe zu bringen , um das Boot noch zu wenden,  bevor es  kentert .

Das der Schiffbruch längst stattgefunden hat merkt Hanna ,  als sie Adam mit ihrer besten Freundin in flagranti erwischt , in Hannas  Bett :( ( (“What a bitch” )

Keine 12 Stunden später ist sie mit Sack und Pack wieder zurück von  Berlin ,   zu Papa und Mama  nach Ostfriesland.  

Doch auch bei den Eltern hat es eine große Veränderung gegeben.  Hannas Welt droht aus den Fugen zu geraten . Großes Liebeskummer - Drama …..

Wie gut , das es ihre längst vergessene Schulfreundin Uta  gibt , die sich Aufopfernd um Hanna kümmert und sie wieder ins wahre  Leben zurückführt . Utas Freunde sind von jetzt an auch Hannas Freunde .  Durch einen Zufall bekommt sie auch noch einen neuen Job und trifft ihren alten Schulfreund Malte wieder . Zwischen Malte und Hanna knistert es , obwohl Malte bald zum ersten mal Vater wird und Hanna ihren untreuen Adam noch immer und immer wieder hinterher trauert .

Es hat teilweise den Anschein , als wüsste Hanna nicht welchen Weg sie gehen will (soll) , was sie eigentlich wirklich  will . Ich möchte sie manchmal schütteln , damit sie wach wird und merkt was sie da redet , denkt und macht .  

Wie wird Hanna sich entscheiden,  wo will sie sein ? 

 GROßSTADTLEBEN  oder ländliches OSTFRIESLAND ?

 Welchem Mann schenkt sie ihr überstrapaziertes Herz ?

LAUES LÜFTCHEN ODER LIEBESBRISE  ?



-= Fazit =-


Die Autorin Hilke - Gesa Bußmann hat einen sehr angenehmen und auch bildlichen Schreibstil.  Da ich schon öfters in Ostfriesland war und auch Aurich schon oft besucht habe , konnte ich mich anhand ihrer Beschreibung gut zurecht finden und habe vieles wiedererkannt.

Ich finde es sehr schön , wenn ich die örtlichen Schauplätze in Romanen  wiedererkenne .

Die Protagonisten konnten mein Herz allerdings nicht unbedingt  erobern .  Bei Hanna war ich mir nie sicher , ist sie ein Teenie oder eine ganz junge Frau . So unerwachsen ,  hilflos und abhängig .  Ihre Unentschlossenheit , ihr ewiger  Zwiespalt zwischen sein oder nicht sein . Ihre Unsicherheit und Unselbständigkeit , die  Abhängigkeit von ihren Eltern bzw.  dem Freund . Das ewige hin und her , bis kurz vor Schluss machten die Geschichte für mich sehr unharmonisch . Jedes mal wenn es sich  etwas beruhigt hatte,  ging es schon wieder von vorne los . Teilweise konnte ich nicht nachvollziehen warum das jetzt so sein musste . Im wirklichen Leben würde Hanna mich nerven mit ihrer Art und Weise ihre Probleme zu lösen und dadurch immer weitere zu bekommen.  

Wie gut das es nur eine Geschichte ist , die mir nicht so gut gefallen hat .

Der Schreibstil der Autorin hat mir gefallen , aber die Geschichte für sich ,  ist ausbaufähig. Kein Tiefgang,  trotz der ganzen  Liebesdramen  bleibt das Gefühl auf der Strecke und hat mich leider nicht berührt .

Das Cover ist wunderschön gestaltet und weckt die Hoffnung auf einen schönen Liebesroman mit Herz und Gefühl . 

Für diesen Kurzurlaub in Ostfriesland vergebe ich 

3 Sterne

Eine Leseempfehlung für alle , die gern leiche Lektüre  für zwischendurch lesen.






heidi_59





Buchdetails

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 16.06.2015
Aktuelle Ausgabe : 16.06.2015
Verlag :
ISBN: B00ZVC23MA
E-Buch Text 192 Seiten

 

Kommentieren0
147
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
HilkeBussmanns avatar
Hallo ihr Lieben!Es wird mal wieder Zeit für eine Buchverlosung! Dieses Mal möchte steht "Liebesrbrise - Zwischen Ebbe und Flut" zur Auslosung bereit! Verlost werden 12 E-Books (bitte angeben ob Mobi oder ePub) und 3 signierte Printausgaben. Na - wie wäre es? Habt ihr Lust auf Ostfriesland und ein bisschen Liebesabenteuer?
Klappentext: Begleite Hanna auf ihre Reise nach Ostfriesland und mach dich mit ihr auf die Suche nach der wahren Liebe zwischen Deichen und Windräder! 


"Manchmal liegt das Schicksal nicht in deinen Händen." 
Hanna hat eine Mission: Sie will ihre Beziehung retten. 

Doch alles kommt anders. Plötzlich findet sie sich in ihrer Heimat, Ostfriesland, wieder. 
Auch hier steht sie vor einem Scherbenhaufen. Nichts ist so, wie sie es in Erinnerung hatte. 

Ihre Eltern haben Geheimnisse, ihr Schulfreund wird Vater und ihre Träume passen so gar nicht in die Welt der Windräder und Deiche. 

Hanna macht sich auf die Suche nach der wahren Liebe – zwischen Ebbe und Flut. 


Die Gewinner werden am 1. Juli von mir gezogen und hier veröffentlicht. Teilt den Beitrag gerne und sagt es weiter! 

Zur Buchverlosung
Yoyomauss avatar
Hallo,
auf meinem Blog auf Facebook findet wieder eine Buchverlosung mit zehn verschiedenen Titeln statt. Macht doch mit, wenn ihr Interesse habt! Die Verlosung wird ausschließlich auf Facebook stattfinden.

https://www.facebook.com/B%C3%BCchereule-1091776744184265/


LG
L
Letzter Beitrag von  Leseeule52vor 3 Jahren
Ich finde deine Idee sehr gut!!
Zur Buchverlosung
HilkeBussmanns avatar
Hallo liebe Leseratten!

Heute ist es soweit: Ich möchte für mein Werk "Liebesbrise – Zwischen Ebbe und Flut" hier auf Lovelybooks eine Leserunde starten. Das Buch erschien dieses Jahr im Sommer und ist mein zweiter Liebesroman. Er spielt in Ostfriesland, meiner Heimat, und handelt von der jungen Hanna, die aus unterschiedlichen Gründen an die Nordseeküste zurückkehren muss. Obwohl sie Ostfriesland eigentlich überhaupt nicht ausstehen kann, haben das Land und die Leute dennoch viele positive Überraschungen für sie übrig ...

Der Klappentext: 
Hanna hat eine Mission: Sie will ihre Beziehung retten. Doch alles kommt anders. Plötzlich findet sie sich in ihrer Heimat, Ostfriesland, wieder. Auch hier steht sie vor einem Scherbenhaufen. Nichts ist so, wie sie es in Erinnerung hatte. Ihre Eltern haben Geheimnisse, ihr Schulfreund wird Vater und ihre Träume passen so gar nicht in die Welt der Windräder und Deiche. Hanna macht sich auf die Suche nach der wahren Liebe – zwischen Ebbe und Flut!

Gemeinsam mit Euch möchte ich diese Leserunde hier gestalten, das Buch lesen, darüber diskutieren und euch natürlich auch Frage und Antwort stehen. Natürlich gibt's an dieser Stelle natürlich auch etwas zu gewinnen: Ich verlose für diese Leserunde 5 Taschenbücher des Buches und 10 E-Books.

Wie Ihr teilnehmen könnt? Schreibt einfach hier in die Leserunde, ob ihr interessiert seid und welches Format ihr braucht. Solltet ihr ein KU-Abo haben, könnt Ihr das Buch bei Amazon kostenlos ausleihen. 

Ich freue mich auf Euch!

Eure Hilke 

Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Hilke-Gesa Bußmann wurde am 26. Januar 1990 in Aurich, Ostfriesland (Deutschland) geboren.

Hilke-Gesa Bußmann im Netz:

Community-Statistik

in 79 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 6 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks