Hilke Lorenz

 4.3 Sterne bei 15 Bewertungen
Autor von Kriegskinder, Heimat aus dem Koffer und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Hilke Lorenz

Hilke LorenzKriegskinder
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Kriegskinder
Kriegskinder
 (11)
Erschienen am 01.02.2005
Hilke LorenzHeimat aus dem Koffer
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Heimat aus dem Koffer
Heimat aus dem Koffer
 (3)
Erschienen am 14.01.2011
Hilke LorenzWeiterleben als sei nichts gewesen?
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Weiterleben als sei nichts gewesen?
Weiterleben als sei nichts gewesen?
 (1)
Erschienen am 18.03.2005
Hilke LorenzWeil der Krieg unsere Seelen frisst
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Weil der Krieg unsere Seelen frisst
Weil der Krieg unsere Seelen frisst
 (0)
Erschienen am 05.10.2012

Neue Rezensionen zu Hilke Lorenz

Neu
hexhexs avatar

Rezension zu "Heimat aus dem Koffer" von Hilke Lorenz

Rezension zu "Heimat aus dem Koffer" von Hilke Lorenz
hexhexvor 7 Jahren

14 Millionen Menschen sind in den letzten Monaten des zweiten Weltkrieges vor der Roten Armee geflüchtet oder mussten nach dem Zusammenbruch des nationalsozialistischen Deutschlands ihre Heimat im Osten verlassen.

Wie haben die Menschen nach Flucht und dem Verlust der Heimat weitergelebt? Hilke Lorenz hat viele Menschen zu Wort kommen lassen. Es werden sehr unterschiedliche Flucht- und Lebensgeschichten erzählt. Allen gemeinsam ist die Sehnsucht nach der Heimat und das "Nichtankommen" im neuen Leben.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich kann es jedem empfehlen, der sich für deutsche Geschichte interessiert. Das Buch ist ein Beleg dafür, dass der zweite Weltkrieg noch lange nachgewirkt hat in den Leben der Betroffenen. Die Frage, die mich nach der Lektüre allerdings sehr interessieren würde, ist die Statistik. Ist das Buch repräsentativ für die zig Millionen Vertriebenen oder könnte man auch ein Buch schreiben über die Vertriebenen, die sich im Westen gut eingelebt haben und denen ihr neues Zuhause auch eine Heimat geworden ist?

Kommentieren0
8
Teilen
Otsuyu-Nanas avatar

Rezension zu "Kriegskinder" von Hilke Lorenz

Rezension zu "Kriegskinder" von Hilke Lorenz
Otsuyu-Nanavor 9 Jahren

Ein unschätzbar wertvolles Buch, das den Kindern und Kindeskindern der Nachkriegsgeneration da ans Herz gelegt wird- in einzelnen Geschichten wird der Horror, das unfassbare und die unfassbarkeit der damaligen Ereignisse aus Sicht der Überlebenden geschildert, die damals selbst noch Kinder waren, und die Hilflosigkeit der Eltern oder gar deren Tod, die Bombennächte, die Angst und den Hass spüren mussten. Es zeigt, wie furchtbar die Zeit während, als aber auch nach dem Krieg war, und welchen immensen Lebensmut manch einer damals an den Tag legte. Fotos von den Kriegskindern oder den Schauplatzen geben einen vagen Eindruck- selbst zur Zeit der schrecklichsten Bombenangriffe wurde hier für die Kamera gelächelt.
Der Krieg wird hier aus unterschiedlichsten Perspektiven gesehen, vom Bauernkind bis zum naiven, verwöhntem Stadtkind, von der Kinderlandverschickund und Flüchtlingen aus Pole, von Kindern, die gerne Helden sein möchten, und vielen weiteren.
Für mich eines der besten Bücher, die ich bis jetzt über dieses schwieige Thema gelesen habe- ich kann es jedem empfehlen.

Kommentieren0
19
Teilen
Kitsune87s avatar

Rezension zu "Kriegskinder" von Hilke Lorenz

Rezension zu "Kriegskinder" von Hilke Lorenz
Kitsune87vor 9 Jahren

Zum Teil sehr traurige Erzählungen aus einer geraubten Kindheit. Die Erzählungen lassen einen daran teilhaben - und glücklich schätzen es nicht erlebt zu haben - wie ist ist, in Kriegszeiten aufgewachsen zu sein.

Kommentieren0
10
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 29 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks