Hilke Rosenboom Rosa und die Hexen von Venedig

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rosa und die Hexen von Venedig“ von Hilke Rosenboom

Packender Abenteuerstoff zum Mitfiebern und Wegschmökern Märchenhochzeit in Venedig – klar, dass Rosa etwas beleidigt ist, als ihr Papa sie in einem Café absetzt, statt auf die Festivitäten mitzunehmen. Dann aber wird auf dem großen Empfang der legendäre Diamant von Venedig geraubt und die Polizei verdächtigt ihren Papa. Rosa bleibt keine Zeit mehr zum Schmollen. Plötzlich ist sie in der Stadt der Gondoliere auf sich gestellt und hat alle Hände voll damit zu tun, die wahren Diamantendiebe zu stellen und ihrem Papa aus der Patsche zu helfen … Pfiffige, starke Heldin von Erfolgsautorin Hilke Rosenboom

Stöbern in Kinderbücher

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen