Hilmar Klute HerzKammerJäger

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(4)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „HerzKammerJäger“ von Hilmar Klute

Mord in München! Wenn Josef Celle alles richtig gemacht hätte … Er kam nach München, um Kunstgeschichte zu studieren. Doch inzwischen verdingt Josef Celle sich als Privatdetektiv im Auftrag gehörnter Ehemänner. Und auch Celles jüngster Fall – ein siebzigjähriger Mann sucht seine leibliche Mutter – verspricht wieder einmal wenig Aufregung. Doch dann stolpert Celle über eine Leiche! Und er entdeckt eine Schmuckschatulle, auf die leider auch ein paar richtige Kriminelle scharf sind. Und was das Schlimmste ist: Dank der regen Münchner Presse finden die üblen Gesellen ganz schnell heraus, wer das begehrte Kästchen gerade in den Händen hält … Josef Celle ist eine herrliche Mischung aus Kurt Wallander und Monaco Franze.

Stöbern in Krimi & Thriller

Dominotod

Ein fesselnder Krimi, mit nordischem Flair, der absolutes Suchtpotential hat.

RubyKairo

Cyrus Doyle und das letzte Vaterunser

4,5 Sterne für einen unterhaltsamen Krimi der spannend und mit tollen Beschreibungen von Guernsey aufwartet.

Ladybella911

Ich bin nicht tot

echt super hoffe das bald eine Fortsetzung kommt

dini84x

Die Einsamkeit des Todes

Nur zu Empfehlen, mich hat das Buch gewesselt

Missi1984

Flugangst 7A

Wieder mal ein genialer Fitzek!

libroprincipessa

Blutzeuge

Es fühlt sich, wie nach Hause zu kommen, wenn ich ein Buch über Jane Rizzoli und Maura Isles lese.

ilkamiilka

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • leider vorhersehbar

    HerzKammerJäger

    sala83

    23. May 2014 um 18:01

    Mit diesem Buch hält man einen seichten Kriminalroman in Händen. Der Ermittler kommt recht amüsant daher, weiß er doch sein nicht ganz so glamoröses Leben mit Humor zu nehmen. Das ihm am nähsten stehende Wesen ist sein Kater Egolf und auch dies macht ihn in meinen Augen recht symphatisch. Leider ändert der angenehme lockere Schreibstil nichts daran, dass der Kriminalfall doch sehr öde ist. Trotz zahlreicher eingebauter Wendungen erscheint die Hintergrundgeschichte unaufregend und viele der Abläufe leider vorhersehbar. Für eine lange Bahnfahrt ok, mehr aber auch nicht.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks