Hiro Mashima Fairy Tail 2

(31)

Lovelybooks Bewertung

  • 34 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(16)
(14)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fairy Tail 2“ von Hiro Mashima

Der Magier Natsu und seine Freunde haben den Auftrag angenommen, ein geheimnisvolles Buch mit dem Titel 'Day Break' zu vernichten, das ein gewisser Fürst Ebalu in seiner Villa versteckt hält. Eigentlich kein allzu großes Problem, doch da entdeckt Lucy in dem Buch ein Geheimnis, das dieses Vorhaben unmöglich macht. Stattdessen wird es das Leben seines rechtmäßigen Besitzers auf ungeahnte Weise verändern!

Wieder ein tolles Buch. Die Reihe ist bisher wirklich gut.

— MarianneKastern
MarianneKastern

Zum Schrott lachen. Lese immer wieder gern diese Reihe :D

— caroline80
caroline80

Stöbern in Comic

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Absolut lesenswert für Frida Kahl Neulinge und Kenner!

bibliotaph

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fairy Tail, Band 2

    Fairy Tail 2
    Shadowboy

    Shadowboy

    23. July 2017 um 09:26

    Inhalt: Der Magier Natsu und seine Freunde haben den Auftrag angenommen, ein geheimnisvolles Buch mit dem Titel 'Day Break' zu vernichten, das ein gewisser Fürst Ebalu in seiner Villa versteckt hält. Eigentlich kein allzu großes Problem, doch da entdeckt Lucy in dem Buch ein Geheimnis, das dieses Vorhaben unmöglich macht. Stattdessen wird es das Leben seines rechtmäßigen Besitzers auf ungeahnte Weise verändern! Meine Meinung: Da ich erst 10 Jahre alt bin, hilft mir meine Mama beim Schreiben der Rezi. Die Geschichte gefällt mir unheimlich gut. Sie ist sowohl spannend und voller Action als auch sehr lustig und steckt voller Magie. Eine tolle Kombination.  Fairy Tail ist eine Magiergilde, in der es anders zugeht als in anderen Gilden. Denn hier muss man sich nicht an Regeln halten. Dies führt zu manchem Chaos bei den Aufträgen. Ein spannendes Abenteuer beginnt. Abwechslungsreich, vielseitig und voller lustiger und packender Ideen. Immer wieder treten neue Figuren auf und sorgen für viel Unterhaltung und Vielfalt. Die Figuren sind teilweise überzogen dargestellt, was aber ihre Originalität und das Besondere ausmacht. Sie haben ihre Ecken und Kanten. Der Zeichenstil gefällt mir auch sehr gut. Bewegungen werden mit Wörtern untermauert und sind sehr detailliert gezeichnet. Die Figuren sind sehr witzig dargestellt. Eine tolle, spannende, lustige und grandiose Geschichte über Freundschaft und Abenteuer. Ich werde die Reihe auf jeden Fall weiterlesen. Fazit: Absolute Leseempfehlung!

    Mehr
  • Rezension zu "Fairy Tail, Band 2" von Hiro Mashima

    Fairy Tail 2
    Espheria

    Espheria

    01. December 2010 um 19:26

    Lucy ist eine 17-jährige Stellar-Geist-Magierin und auf der Suche nach einer Magier-Gilde. Schon bald trifft sie auf den Jungen Natsu, der von einer sprechenden Katze begleitet wird. Als Lucy auf einem Schiff von Sklavenhändlern gefangen genommen wird, erscheint Natsu und sie findet heraus, dass auch er ein Magier ist. Ein Magier der Gilde Fairy Tail, in die Lucy eintreten will. Gemeinsam bezwingen sie die Sklavenhändler und Lucy schließt sich Natsu an. Viele Abenteuer erwarten sie. Einer meiner Lieblingsmangas. Die Geschichte und die Charaktere sind wirklich lustig und der Zeichenstil detailliert.

    Mehr