Hiro Mashima Rave 16

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rave 16“ von Hiro Mashima

RAVE ist wieder da – auf massive Nachfrage gibt es neue Abenteuer des von Haru Glory und seinem Wunderhund Plue in der wundersamen Welt des Kontinents Song… Mit Rave von Hiro Mashima wird das Fantasy-Genre mit Witz und einer gesunden Portion Respektlosigkeit gehörig aufgemöbelt!

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Rave" von Hiro Mashima

    Rave 16
    Dubhe

    Dubhe

    24. April 2012 um 14:07

    Band 4 Um das Dorf vor dem ewigen Regen zu retten, stellen sich Haru und Ellie dem Gewitter-Mann Go und seiner Freundin. Doch Ellie ist nicht ganz so gut im kämpfen, doch irgendwas scheint dieser Regen mit ihrer Vergangenheit zu tun zu haben. Doch was? . Der dritte Band war schon besser, doch nun sinkt leider wieder das Niveau der Serie was eigentlich schade ist. Denn es hat gerade begonnen vielversprechend zu werden. Über Ellies Vergangenheit erfährt man in diesem Band nichts mehr, fast so, als ob der Autor vergessen hätte, wo er das letzte Mal aufgehört hat, oder er wollte diese Sache noch etwas weiter hinauszögern, damit er mehr Stoff zum Zeichnen hätte. Schade.

    Mehr