Hirotaka Kisaragi Brother x Brother 01

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(8)
(5)
(5)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Brother x Brother 01“ von Hirotaka Kisaragi

Nach dem Tod des Vaters erbt Soichiro ein Haus … und wie es aussieht gleich noch zwei Stiefbrüder dazu. Von Natur aus ein Sonnenscheinchen, versucht sich Soichiro mit seinen neuen Familienmitgliedern zu arrangieren, doch die beiden älteren machen es ihm nicht leicht und eines Tages überrascht er sie auch noch in einer äußerst delikaten Situation.
Brother x Brother: Ein Haus voller Überraschungen und knisternder Erotik – denn nichts ist wie es scheint und manches aber doch.

Hatte mir schon vorgenommen die Reihe zu lesen aber nie Zeit oder Geld dazu gehabt. Jetzt aber endlich Band 1&2 gelesen am liebsten würd ich gleich weiter lesen ....

— Büchermäuschen

Die ganze Reihe ist der Hammer!

— Rumi

Ganz offiziell mein Lieblingsmanga :)

— Yllin

Stöbern in Comic

Die Stadt der Träumenden Bücher - Die Katakomben

Neues Lieblingsbuch

Sunnyleinchen

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Einfach herausragend!

jujumaus

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Spannende Geschichte mit tollen Zeichnungen

Crazybookworm1984

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Ästhetische Hommage an eine starke Frau. Wunderschöne Farben, tolle Zeichnungen nur ein paar Kleinigkeiten störten mich.

katzenminze

Sherlock 1

Die Serie "Sherlock" in Manga form. Ein muss für jeden Fan.

Mica

Stephen King – Der Dunkle Turm. Band 15

4,5 ☆ und absolut lesens-/sehenswert. Für Fans des Dunklen Turm und für alle, die gern Graphic Novels lesen.

chuma

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "BrotherxBrother 01" von Hirotaka Kisaragi

    Brother x Brother 01

    Rumi

    22. August 2010 um 12:04

    Eine etwas andere Shonen-ai / yaoi Geschichte. Es geht in Brother x Brother um, wer hätte es gedacht, Brüder. Diese Geschichte hat mehrere Ebenen die einen beim Lesen fesseln und man kann, nachdem man den Manga weggelegt hat, nicht aufhören darüber nachzudenken. Die Geschichte besitzt einen Tiefgang, den es bei sehr wenigen Yaoi-Storys vorher gab. Eine Empfehlung für Manga-Leser, die etwas mit Gefühl, Tiefgang und Yaoi suchen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks