Hirotaka Kisaragi Innocent Bird. Bd.1

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(11)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Innocent Bird. Bd.1“ von Hirotaka Kisaragi

Wenn sich ein Engel in einen Dämon verliebt, wird es im Allgemeinen kompliziert und in diesem speziellen Fall sogar gefährlich! Denn während sich der sanfte und wunderschöne Dämon Shirasagi nach Gottes Segen sehnt, verliert der Engel Karasu nach und nach seinen Glauben an denselben - während der Fürst der Hölle alle Hebel in Bewegung setzt, um sein "Lieblingsspielzeug" Shirasagi zurück in die Hölle zu verfrachten! Im ewig währenden Kampf zwischen den himmlischen Heerscharen und den teuflischen Horden scheint es für so etwas wie Liebe einfach keinen Platz zu geben .

Stöbern in Comic

Die Stadt der Träumenden Bücher - Die Katakomben

Neues Lieblingsbuch

Sunnyleinchen

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Einfach herausragend!

jujumaus

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Spannende Geschichte mit tollen Zeichnungen

Crazybookworm1984

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Ästhetische Hommage an eine starke Frau. Wunderschöne Farben, tolle Zeichnungen nur ein paar Kleinigkeiten störten mich.

katzenminze

Sherlock 1

Die Serie "Sherlock" in Manga form. Ein muss für jeden Fan.

Mica

Stephen King – Der Dunkle Turm. Band 15

4,5 ☆ und absolut lesens-/sehenswert. Für Fans des Dunklen Turm und für alle, die gern Graphic Novels lesen.

chuma

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schöne Idee, aber alles etwas übereilt

    Innocent Bird. Bd.1

    78sunny

    03. March 2014 um 21:50

    Kurz-Meinung: Der Manga handelt von Engeln und Dämonen und das ist momentan etwas, das ich sehr gern lese. Grundsätzlich wird das ganze hier wirklich gut umgesetzt, aber leider wird auch vieles überstürzt und macht daher nicht ganz so viel Sinn. Die Charaktere ähneln sich auch unglaublich und es wird daher schwer sie an manchen Stellen zu unterscheiden. Einige Zeichnungen sind auch so chaotisch, dass man kaum etwas erkennt. Das sind leider alles Dinge, die ich gar nicht bei Mangas mag. Da kann auch die recht gute Grundidee nicht mehr viel herausreißen. Grundsätzlich sind die Charaktere schön gezeichnet und interessant, aber sie hätten etwas besser ausgebaut sein können. Die Bonusgeschichte war recht niedlich, aber auch recht einfach. Meine Wertung: 3 von 5 Sternen

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks