Hisako Matsubara Himmelszeichen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Himmelszeichen“ von Hisako Matsubara

"Himmelszeichen" ist eine bewegende Liebesgeschichte, die in Japan zu Beginn des 17. Jahrhunderts spielt. In den zurückliegenden Jahrzehnten hatten die portugiesischen Padres an Einfluß gewonnen, aber nun scheint die Zeit für die Rückkehr der alten Götter gekommen. Zwischen allen Fronten steht die junge Mika, die eigentliche Heldin des Buches. Sie liebt einen holländischen Abenteurer, um dessen Leben sie kämpft, als er von den Samurais eingekerkert wird. Das Buch bietet eine Fülle kulturhistorischer Details und beleuchtet ein dramatisches Kapitel europäisch-japanischer Geschichte.

Keine Ahnung ob es das Buch noch gibt die Abgebildete Ausgabe ist von 2000. Es ist eine wunderschöne Liebesgeschichte mit Bildungseffekt

— Grumel
Grumel

Stöbern in Historische Romane

Der Duft des Teufels

Gut recherchierter historischer Roman

Langeweile

Die Rivalin der Königin

Eine interessante Aufarbeitung historischer Fakten, deren Lücken sinnvoll durch Fiktion ergänzt wurden.

MotteEnna

Postkarten an Dora

Sensationeller Debütroman mit interessanten Background-spannend bis zur letzten Seite!

Tine13

Die Tochter des Seidenhändlers

wunderschön

KRLeserin

Heldenflucht

Fesselnd geschrieben und historisch perfekt nachvollzogen ist dieser wirklich lesenswerte Roman.

Sigismund

Die Legion des Raben

Spannend, gut recherchiert, macht Hunger nach mehr

Effie-das-Biest

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen