Das Lächeln der Khmer

Das Lächeln der Khmer
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Lächeln der Khmer"

Christian Springer ist Lehrer an einem Berliner Gymnasium und hat nach dem Tod seiner Frau Ruth den Boden unter den Füßen verloren. Er betäubt den herben Verlust, indem er sich aus der Welt zurückzieht. Jost Wellenbrink, Außenminister der Bundesrepublik Deutschland, ist sein bester Freund und kann ihn davon überzeugen, die Arbeit an einem Buch, das sich mit dem Ursprung des Bösen und seiner Bewältigung beschäftigt, wiederaufzunehmen. Im Rahmen eines Förderprogramms reist Christian Springer nach Kambodscha, um dort über die Folgen des Terrors der Roten Khmer in den 1970er Jahren zu recherchieren. Als er seine Reise antritt, kann er nicht wissen, daß das faszinierende Kambodscha und die Menschen in dem südostasiatischen Land sein Leben für immer verändern werden.

Teile dieses essayistischen Romans sind inspiriert von wahren Begebenheiten. Der Autor hat allerdings einige Personen, Details ihrer Lebensumstände sowie Handlungsabläufe verfremdet, um so Persönlichkeitsrechte zu wahren beziehungsweise Menschen nicht zu gefährden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783865574473
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:314 Seiten
Verlag:Nora
Erscheinungsdatum:23.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks