Holger Fock

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Holger Fock

Holger Fock, geb. 1958 in Ludwigsburg, übersetzt seit 30 Jahren französische Literatur u. a. von André Breton, Jacques Rigaut, Théophile Gautier, Pablo Picasso (Gedichte), Pierre Michon und Pierre Guyotat. 2008 erhielt er den Förderpreis des Europäischen Übersetzerpreises Offenburg, 2009 den Anerkennungspreis der Dialogwerkstatt Zug und jüngst, im September 2015 in Lausanne, den Prix lémanique de la traduction. Zudem ist er Präsident des Rats der Europäischen Literaturübersetzerverbände CEATL.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Holger Fock

Cover des Buches Die Frau vom Weißen Meer (ISBN:9783453352681)

Die Frau vom Weißen Meer

 (1)
Erschienen am 01.12.2009
Cover des Buches »Myself«. Pierre Guyotat (ISBN:9783037342435)

»Myself«. Pierre Guyotat

 (0)
Erschienen am 17.02.2014

Neue Rezensionen zu Holger Fock

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Worüber schreibt Holger Fock?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks