Holger Franken Der Anbeginn der Welt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Anbeginn der Welt“ von Holger Franken

Ein Buchtitel, welcher sich einem der ältesten Überlieferungen der Menschheit seit über 2000 Jahren widmet: Nichts geringeres als die Schöpfungsgeschichte der Bibel selbst. Bei dem Buch handelt es sich jedoch nicht um ein theologisches Werk, vielmehr hat sich der Autor Holger Franken daran gemacht die Lücken des biblischen Stoffes kreativ mit Fantasy-Elementen zu füllen und ohne blasphemische Färbung geschickt in ein Gesamtwerk zusammenzuweben.

Nach der Erschaffung der Welt und den Tagen im Paradies, sind die Menschen nach der Vertreibung aus Selbigem auf sich alleine gestellt. Sind Zwist, Streitigkeiten und das tägliche Mühsal nicht genug, mischt sich eine göttliche Instanz ein: der Höchste der Seraphin, welcher Kain zeugt. Und dieser Frevel mündet in dem ersten Mord in der Geschichte: Kain erschlägt Abel. Kaum dass er seine Untat realisiert, wendet er sich, getrieben von Schmerz und Zorn, von seiner Heimat ab und erregt die Aufmerksamkeit des Drachens Drraa’quul – einem Wesen welches als Gefäß für das Konzept der Magie herrscht und auch von ihr beherrscht wird. Der Drache erkennt in der gepeinigten Seele ein ideales Vehikel für seine Pläne mit der jungen Welt und bietet Kain an, ihm sein Lehrmeister zu werden. Kain, erfüllt von einem neuen Lebensziel und –willen, nimmt an und wirkt somit an der Entstehung einer gänzlich neuen Rasse mit.

Stöbern in Fantasy

Vier Farben der Magie

Eine großartige Welt, die hier geschaffen wurde. Leider wird es erst gegen Ende richtig spannend und ich habe mir dann doch mehr versprochen

TweetyPebbles

BookElements 2: Die Welt hinter den Buchstaben

Hat mich nicht so begeistert wie der erste Band. War etwas zäh, aber trotzdem gut.

Maroliese

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

Es. Hat. Mich. Zerstört.

buecherhipster

Die Chroniken von Azuhr - Der Verfluchte

Eine mittelalterliche Welt mit Mären und Abenteueren, aber nicht immer was für schwache Nerven.

bookvamp

Bird and Sword

Rundum gelungen!

LaPhine

Das Erbe der Macht - Ascheatem

ein spannender Teil

Fantasy Girl

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks