Holger Haag

 4.1 Sterne bei 12 Bewertungen
Autor von Mein großes Naturbuch, 50 Vögel bestimmen und weiteren Büchern.

Neue Bücher

50 Tierschutz-Projekte

Neu erschienen am 19.06.2019 als Sonstige Buchform bei Coppenrath.

Lebensgroß

Neu erschienen am 19.06.2019 als Hardcover bei Coppenrath.

Alle Bücher von Holger Haag

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Welcher Vogel ist das? Strand und Küste (ISBN:9783440133859)

Welcher Vogel ist das? Strand und Küste

 (1)
Erschienen am 06.02.2013
Cover des Buches Mein erstes Was fliegt denn da? (ISBN:9783440095607)

Mein erstes Was fliegt denn da?

 (1)
Erschienen am 01.02.2006
Cover des Buches 50 Vögel bestimmen (ISBN:9783649628712)

50 Vögel bestimmen

 (1)
Erschienen am 06.02.2019
Cover des Buches 50 Naturschutz-Projekte (ISBN:9783649622741)

50 Naturschutz-Projekte

 (1)
Erschienen am 13.03.2017
Cover des Buches Mein erstes Welcher Baum ist das? (ISBN:9783440131411)

Mein erstes Welcher Baum ist das?

 (1)
Erschienen am 06.02.2012
Cover des Buches Was lebt im Wald? Kindernaturführer (ISBN:9783440152454)

Was lebt im Wald? Kindernaturführer

 (1)
Erschienen am 08.02.2018
Cover des Buches Vögel in Feld und Wald (ISBN:9783649671268)

Vögel in Feld und Wald

 (1)
Erschienen am 16.06.2016
Cover des Buches Vögel füttern im Winter (ISBN:9783440149072)

Vögel füttern im Winter

 (1)
Erschienen am 08.09.2015

Neue Rezensionen zu Holger Haag

Neu

Rezension zu "50 Vögel bestimmen" von Holger Haag

Vogelwissen kompakt
Dirk1974vor 2 Monaten

Die Karten werden in einer schicken und stabilen Metallbox geliefert. In ihr sind sie auch unterwegs gut geschützt. Zum Lieferumfang gehören 50 Karten mit Vögeln sowie 2 Anleitungskarten.

Auf der Vorderseite ist jeweils ein Vogel abgebildet. Dazu gibt es eine kurze Beschreibung des Vogels. Auf der Rückseite finden wir den Steckbrief mit wissenschaftlichem Namen, Größe, Nahrung, Lebensraum und Nachwuchs.

Damit man die richtige Karte schneller findet, sind die Vögel in verschiedene Größenkategorien unterteilt und farblich gekennzeichnet.

So groß wie eine Blaumeise oder kleiner So groß wie ein Rotkehlchen So groß wie eine Amsel So groß wie eine Straßentaube So groß wie eine Krähe oder größer

Uns gefallen die Karten sehr gut. Man hat mit ihnen die wichtigsten Fakten schnell zur Hand und kann die häufigsten Vögel unserer Region gut bestimmen. Durch die kompakte Größe passt die Sammlung gut ins Gepäck und man hat sie auf Wanderungen mit dabei, wenn neugierige Kinder etwas über Vögel wissen wollen.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Was lebt im Wald? Kindernaturführer" von Holger Haag

Kindernaturführer
baronessavor einem Jahr

Klappentext:

Der KOSMOS Kindernaturführer zeigt die 85 wichtigsten einheimischen Tiere und Pflanzen unserer Wälder. Zusätzlich gibt er nützliche Tipps und Tricks rund ums Bestimmen, Erkennen und Selbermachen.

Entdecken: Welche Pflanzen und Tiere leben in unseren Wäldern? Die Kapiteleinteilung nach Art – Vögel, Insekten, Säugetiere, Bäume, Blumen und Pilze – sowie nach Größe und die naturgetreuen Farbzeichnungen helfen, das schnell herauszufinden.
Erkennen: Wie lebt das Tier? Warum wächst die Pflanze im Wald, aber nicht auf der Wiese? Die wichtigsten Besonderheiten und Merkmale jeder Art auf einen Blick.
Erleben: Jede Menge Infos und Tipps zum Mitmachen und Ausprobieren.

Kompetent und kindgerecht stellt dieser Naturführer für Kinder die aufregende Welt des Waldes vor. Empfohlen vom NABU.

 

 

Meine Meinung:

Ich finde es wichtig, dass Kinder die heimische Pflanzen- und Tierwelt kennenlernen. Dieses Sachbuch ist dabei eine große Unterstützung, denn es werden verschiedene Abschnitte charakterisiert.

 

Der Inhalt setzt sich folgendermaßen zusammen:

- Los geht’s!

- Insekten, Spinnen, Tausendfüßler

- Schnecken, Amphibien

- Säugetiere

- Vögel

- Moose, Flechten, Pilze

- Farne, Blumen

- Sträucher, Bäume

- Expedition in die Natur

- Register

 

Der Naturführer hat das Thema „Wald“, somit lernen Kinder die Natur ebendort kennen.

Es wird aufgeführt die Art, die Bezeichnung des Tieres, wo das Tier anzutreffen ist, wie es aussieht und die Ernährung. Gleichzeitig gibt es einen Kalender, woran man erkennt, in welchen Monaten das Tier im Wald anzutreffen ist. Ebenso gibt es einen besonderen Hinweis, der in bunter Farbe dargestellt ist. Alles ist unterlegt mit bunten Illustrationen und Fotos.

Genauso ist die Pflanzenwelt dargestellt.

Toll finde ich auch den letzten Abschnitt, wo Expeditionen in die Natur vorgeschlagen werden. Dabei gibt es „Mach mit“ Aktionen.

 

Die dargestellten Tiere und Pflanzen sind in beträchtlicher Anzahl vorhanden. Alles ist kindgerecht präsentiert, ohne das akademische Begriffe verwendet werden. Da der Naturführer für Kinder ist, sind die Informationen knappgehalten, aber der Sachverhalt ist trotzdem gegeben.

 Auf den Innenklappen sind sämtliche Tiere und Pflanzen nochmals dargestellt.

 

Laut Verlag ist das Buch eine Empfehlung der NABU.

 

Jedenfalls stehen die Ferien vor der Türe, da hat man Zeit das Gelesene auszuprobieren. Das Sachbuch passt in jeden Rucksack, sodass man es problemlos mitnehmen kann. Den Kindern wird es gefallen und für Eltern gibt es ebenso ein Lerneffekt. Ehrlich, manche Sachen wusste ich auch nicht mehr!    

 

 

Fazit:

Kurz und bündig sind charakteristische Eigenschaften der heimischen Tier- und Pflanzenwelt im Wald kindgerecht dargestellt. Alles unterlegt mit bunten Bildern.

Von mir gibt es eine klare Empfehlung.

Kommentieren0
8
Teilen

Rezension zu "50 Naturschutz-Projekte" von Holger Haag

ein schönes Set für kleine und große Naturforscher um aktiv etwas für die Umwelt zu tun
Engel1974vor 2 Jahren

Magst du Tiere und Pflanzen und hast Lust etwas für sie zu tun? Dann findest du mit dem Kartenset „50 Naturschutz-Projekte“ aus dem Coppenrath Verlag nicht nur viele Tipps, sondern auch Anregungen, wie du ganz aktiv mit kleineren und größeren Projekten der Natur helfen kannst. So kannst du z.B. durch das Anbringen von Nistkästen, dem Pflanzen von Bäumen, dem Aufstellen von Wassertränken und einem Igelhaus mit nur wenig Aufwand sehr viel Gutes tun. Ganz nebenbei lernst du auch noch viel Interessantes kennen und kannst spannende Beobachtungen machen.

Infos zum Kartenset:

Das Kartenset besteht aus 50 stabilen, abwaschbaren Karten und einer sehr robusten Metalldose. Von der Größe her passt das Set hervorragend in einen Rucksack.

Meinung:

In genauen und gut verständlichen Schritt-für Schritt-Anleitungen werden den Kindern die einzelnen Projektvorschläge näher gebracht, so wird die Realisierung zum „Kinderspiel“. Auf allen Karten gibt es naturgetreue Fotos der Tiere und Pflanzen, die Lust darauf machen sich mit der Natur zu beschäftigen.

Das Set ist somit genau das Richtige für kleine und große Naturforscher und bietet einen wahren Ideenpool um aktiv etwas für unsere Umwelt zu tun. Sehr schön ist, dass man zur Realisierung der Projekte nur wenig und manchmal sogar überhaupt keine Materialien benötigt.

Fazit: ein schönes Set für kleine und große Naturforscher um aktiv etwas für die Umwelt zu tun

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks