Die 7 Urmütter der Europäer

Die 7 Urmütter der Europäer
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die 7 Urmütter der Europäer"

Biologen entdeckten: Jeder Europäer geht in seiner weiblichen Abstammungslinie allein auf eine von insgesamt sieben Urfrauen zurück. Diese sieben Frauen sind die Urmütter aller heute lebenden Europäer. Bei der Befruchtung werden nämlich nur die weiblichen Mitochondrien, bzw. die 37 Gene in den Mitochondrien unverändert weitergegeben. Sie besitzen ein eigenes Genom, die sogenannte mitochondriale DNA, die allein der mütterlichen Linie entstammt. Unser Gengut stammt von 7 Urmüttern ab, die vor ca. 300 000 Jahren lebten.

Griechische und sumerische Urüberlieferungen berichten das gleiche: Die Mythen sprechen von einer künstlichen Erschaffung des Menschen durch Götter. Sie verbanden das Gengut von Affen mit Gengut von sich selbst; zusätzlich zogen sie aus dem Feinstoff, dem „Lehm“ des Weltraums Seelenplasma. Die Götter erschufen künstlich 7 Nymphen, Urmütter oder Muttergöttinnen, die die ersten Menschen gebaren und dabei ihr eigenes siebenfältiges Gengut in die Menschheit einbrachten. Die Götter werden als reptiloid beschrieben. Sind wir genetische Nachkommen von Reptilien? Die sauroiden Götter entstammen der Urzeit der Erde, es sind keine Außerirdischen.

Diese Echsengötter sind noch unter uns. Warum sind die besten Teile unseres Genguts ausgeschaltet? Halten uns die Nachkommen der Saurier als Haustiere?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783745075625
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:348 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:30.12.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks