Holger M. Hinkel , Gerhard Elsner Erfinden ist genial

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erfinden ist genial“ von Holger M. Hinkel

Wer möchte nicht kreativ sein? Malen wie Picasso? Songs schreiben wie die Beatles? Eine erfolgreiche, in Kürze milliardenschwere Firma ins Leben rufen wie Facebook-Gründer Mark Zuckerberg? Erfinden wie einst Leonardo da Vinci? Wir alle tragen Kreativität in uns – jedoch meist gefesselt. Zwei erfolgreiche IBM Erfinder zeigen Ihnen, was Sie tun müssen, um Ihre bereits vorhandene Kreativität zu entfesseln, offenbaren Ihnen ihren eigenen kreativen Prozess und die Prinzipien, die es anzuwenden gilt, um die eigene Kreativität freizusetzen – anhand von Beispielen. Denn kreativ zu sein, ist für uns alle möglich. Was ist Kreativität – im Unterschied zu Routine? Was hat Kreativität mit Intelligenz zu tun? Ist sie reine Intuition oder auch Systematik? Welches sind die Förderer der Kreativität, welches die Killer? Gibt es Prinzipien, nach denen man neue Ideen entwickeln kann? Haben Kreativität in der Technik und Kreativität in der Kunst etwas miteinander zu tun? Wie bewertet man ihre Qualität? Wann sind neue Ideen patentierbar? Dies sind Fragen, die in unserem Buch behandelt werden. Am Ende wird sichtbar, dass Kreativität durch eine neue Geisteshaltung (mind setting) relativ schnell frei gesetzt werden kann. Kreativität macht nicht nur Spaß, sondern nachhaltige Freude – insbesondere, wenn man bereit ist, seine Ideen mit anderen zu teilen. Die empfehlenswerte Devise lautet daher: Kreativ – gemeinsam mit anderen – für andere! Inhalt: – Eine Erfindungsstory – Was ist Kreativität? – Die Prinzipien zur Entfesselung der Kreativität – Bewertung neuer Ideen und Umgang mit neuen Ideen – Der Göttliche Ingenieur – Die Evolution der Technik – Wo brauchen wir Kreativität am nötigsten?

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen