Holger Stockhaus

 3,9 Sterne bei 19 Bewertungen

Alle Bücher von Holger Stockhaus

Keinen Eintrag gefunden.

Neue Rezensionen zu Holger Stockhaus

Cover des Buches Der Hausmann (ISBN: 9783839811238)
Jorokas avatar

Rezension zu "Der Hausmann" von Wilko Weiss

Das bisschen Haushalt....
Jorokavor 2 Jahren

Mich stört es eigentlich, wenn alles schief geht und das als lustig empfunden wird. Schadenfreude ist die schönste Freude? Ich weiß nicht. Natürlich arbeitet der Autor auch mit Klischees und vieles ist einfach schrecklich überzogen. Aber irgendwie fand ich das Ganze trotzdem gar nicht so ungenießbar, im Gegenteil.


Ich möchte nun nicht den abgedroschenen Ausspruch benutzen: So schlecht, dass es schon wieder gut ist. Doch die Tendenz stimmt. Und: Es kommt natürlich auf den Anspruch an. Habe das Hörbuch zum Entspannen im Auto gehört. Das ging total gut so beiläufig. Jedenfalls gab es keine Fremdschäm-Momente wie beim Nachfolgenden und ich habe mich auch nicht aufgeregt über den Stil.


Ein Plus der Geschichte ist die situative 'Zuspitzung' und die Originalität der Figuren.


Die Geschichte wird von Holger Stockhaus vorgetragen. Das macht er mit Witz und Esprit. Ein routinierter Sprecher, der die einzelnen Figuren gut unterscheidbar umsetzt.


Es handelt sich um eine autorisierte Lesefassung auf 4 CDs mit knapp 5 Stunden Laufzeit.


Fazit: Schwanke zwischen 2 und 3 Sternen. Doch die Hörbuchfassung gibt den Ausschlag für den 3.

Cover des Buches Der Hausmann (ISBN: 9783839811238)
mandalottis avatar

Rezension zu "Der Hausmann" von Wilko Weiss

sehr lustig
mandalottivor 4 Jahren

Mir hat das Hörbuch sehr gefallen und ich musste an einigen Stellen wirklich sehr lachen. Jaja, Männer und der Haushalt, das führt meist zu totalem Chaos. 

Sehr witzige Story und auch grandios gesprochen.

Cover des Buches Der Hausmann (ISBN: 9783839811238)
mangomopss avatar

Rezension zu "Der Hausmann" von Wilko Weiss

Der Hausmann
mangomopsvor 4 Jahren

Inhalt: 


Der Paketdienst klingelt. Ich öffne die Haustür. »Ja?« »Oh, damit habe ich ja gar nicht gerechnet!«, sagt der Paketbote. »Sind Sie der Mann?« »Ich bin der Mann.« »Ihre Frau macht mir nie auf.« »Jetzt ist hier der Mann.« Ben Breuer macht seine Sache ordentlich. Er ist schließlich Controller. Als seine Firma dichtmacht und seine Frau Marie ein interessantes Job-Angebot bekommt, ist es für ihn keine Frage: »Wir sind ein modernes Paar, da bleibe ich jetzt bei den Kindern und arbeite nebenher von zu Hause.« Das ist fair, spannend, erfüllend und überhaupt kein Thema! Oder? Ein Mann guckt aus der Wäsche: die männer-romantischste Familienkomödie des Haushaltsjahres – mit weisen Kindern, schwarzer Katze, Bio-Pommes, Elektroschock-Pädagoginnen und einhundert Kästen Kölsch. 




Meine Meinung:


Für zwischendurch ist das Hörbuch mal ganz okay. Sehr witzig fand ich es jetzt nicht, aber ich musste auch einmal schmunzeln.
So stell ich es mir teilweise vor, wenn Männer mal alles erledigen müssen. Aber es war auch sehr übertrieben.
Gut das das Hörbuch so kurz war, so kann man es mal dazwischen schieben. 

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 21 Bibliotheken

von 4 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks